Hundesteuern - Hundefutter

  • Hallo und guten Tag,


    ich hatte vor ein paar Tagen eine Streitfrage, bei der es um die vielen Hunde unter den Hartz-4-Empfängern ging.
    So ein Hund, der gerade bei dieser Gruppe selten der kleinste ist, kostet Hundesteuer und Futter.
    Auf die Frage, wie man sich das als Hartz-4-Empfänger leisten kann, kam die Antwort, dass das vom Amt gezahlt wird.


    Ich kann's kaum glauben. Ist das wahr?
    (Die Hunde werden angeblich wegen dem Zuschuss gehalten, wober der arme Köter aus der Mülltonne frisst, weil Herrchen das Geld anders investiert.)


    Beste Grüße

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn der Hundebesitzer von seinem Regelbedarf die Steuer und das Futter bezahlt, dann stimmt das indirekt schon. In vielen Städten werden Hundebesitzer, die Hartz 4 beziehen, auf Antrag auch steueremässigt,tw. ganz befreit.
    Aber einen Extra-Zuschuss gibt es nicht noch dazu. Da hat man dir einen Bärenhund aufgebunden.
    Ich frage mich gerade, wie man erkennt, ob einer, der einen Hund hat (groß oder klein), Hartz 4 bezieht. Wie erkennt man das denn?

  • Wenn der Hund (warum nennst Du ihn 'Köter'?) aus der Mülltonne frisst, nimmt er Nahrung auf, die Menschen weggeschmissen haben und die - im Falle eines ALG-II-Empfängers - vom Jobcenter über den Regelbedarf 'bezahlt wurden'.


    Von daher dürfte der Streithahn, der mit Dir diese Diskussion geführt hat, völlig Recht haben.


    Und - falls Du irgendeinen kennst, der einen Hund hat, - also ich meine: wirklich kennst!, dann wirst und solltest Du wissen, WARUM man sich einen Hund hält ...


    Dein Geblubbere aus Deinem Eingangsthread lässt mich vermuten, dass Du Probleme hast im Umgang mit Menschen, die Deinen Vorstellungen nicht entsprechen. Und es lässt mich desweiteren hoffen, dass Du selber niemals auf die Idee kommst, Dir die Verantwortung für einen Hund o.ä. aufzuerlegen.


  • Dein Geblubbere aus Deinem Eingangsthread lässt mich vermuten, dass Du Probleme hast im Umgang mit Menschen, die Deinen Vorstellungen nicht entsprechen. Und es lässt mich desweiteren hoffen, dass Du selber niemals auf die Idee kommst, Dir die Verantwortung für einen Hund o.ä. aufzuerlegen.


    Das trifft wohl auch auf die meisten aktiven Hundebesitzer zu, Hunde sind nun mal eine Plage in der Stadt, weil scheinbar 90 % ihrer Besitzer nicht in der Lage sind die Hinterlassenschaften ihrer Kotpumpen von den Wegen zu entfernen. Da ist es egal ob es Millionäre, Rentner oder AlG2 Empfänger sind.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.


  • Ich frage mich gerade, wie man erkennt, ob einer, der einen Hund hat (groß oder klein), Hartz 4 bezieht. Wie erkennt man das denn?


    Man kennt doch seine Mitmenschen aus der näheren Umgebung. Wann sollten die denn arbeiten, wenn die den ganzen Tag mit anderen Hundebesitzern auf dem Platz herum lungern?

  • Wenn der Hund (warum nennst Du ihn 'Köter'?) aus der Mülltonne frisst, nimmt er Nahrung auf, die Menschen weggeschmissen haben und die - im Falle eines ALG-II-Empfängers - vom Jobcenter über den Regelbedarf 'bezahlt wurden'..


    Der frisst nicht aus der privaten, sondern aus der öffentlichen Mülltonne (Straßenabfallkorb)


    Quote

    Und es lässt mich desweiteren hoffen, dass Du selber niemals auf die Idee kommst, Dir die Verantwortung für einen Hund o.ä. aufzuerlegen.


    Also noch habe ich alle beisammen und muss mich nicht mit einem Hund in Babysprache unterhalten, wie mit einem Kleinkind.
    Wozu sollte ich mir auch einen Hund halten? Ich lebe nicht abseits der Gesellschaft.


  • Das trifft wohl auch auf die meisten aktiven Hundebesitzer zu, Hunde sind nun mal eine Plage in der Stadt, weil scheinbar 90 % ihrer Besitzer nicht in der Lage sind die Hinterlassenschaften ihrer Kotpumpen von den Wegen zu entfernen. Da ist es egal ob es Millionäre, Rentner oder AlG2 Empfänger sind.


    Dafür gibt es doch in jeder Stadt Hundehockplätze (bekannt als Hunde Toilette). Im Übrigen meinen manche, man hätte mit so einem Hund einen privaten Sicherheitsdienst :rolleyes:. Wiederum Andere brauchen ein Beziehungstier. Wie auch immer...

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Hi Leute, sorry dass ich das hier ausgrabe, aber ich habe das auch gehoert, dass es einen Zuschuss gibt wenn man einen Hund hat, und zwar fuer die Hundehaftpflicht, die ja Verpflichtend ist. Ich bin mir relativ sicher, dass das stimmt!


    lg,

    Maximilian

  • Hi Leute, sorry dass ich das hier ausgrabe, aber ich habe das auch gehoert, dass es einen Zuschuss gibt wenn man einen Hund hat, und zwar fuer die Hundehaftpflicht, die ja Verpflichtend ist. Ich bin mir relativ sicher, dass das stimmt!


    lg,

    Maximilian


    Wenn du dir so sicher bist, wieso fragst du dann und vertraust nicht einfach deiner imaginären und uns vorenthaltenen Quelle des Wissens?!

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.