Wieviel Geld darf maximal von der Grundsicherung abgezogen werden?

  • Hallo liebes Forum,


    Ich habe einige Handyschulden in einem laufendem Vertrag... nun kam der Anbieter auf die mir die letzten ausstehenden Monate aufeinmal von meinem Konto abzuziehen.


    Also habe ich am 1. August mein volles ALG2 bekommen und es wurden direkt 160€ vom Handyanbieter abgezogen, so dass mir nur etwa 240€ für den ganzen Monat blieben.


    Ich weiß dass es alles eigenverschulden von mir ist und ich selber Schuld bin.


    Allerdings hat mir meine Ambulante Betreuung gesagt dass garnicht soviel von der Grundsicherung abgezogen werden darf und dass ich einen Teil zurückverlangen kann.


    Wie ist denn das nun?



    LG

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Das hat mit ALG II nichts zu tun.
    Du hast Deine Dir zustehende Grundsicherung erhalten, Deine Schulden interessieren da nicht.


    ...es wurden direkt 160 vom Handyanbieter abgezogen


    Was bedeutet denn "abgezogen"?
    Gepfändet?
    Vom Konto abgebucht?

  • Deine Ambulante Betreuung hat zwar vom Tenor her nicht ganz Unrecht, geht aber wohl fälschlicherweise davon aus, dass es sich bei Dir um Zwangsvollstreckungsmaßnahmen handelt, und dass Dein Konto ein Pfändungsschutz-Konto ist.


    Ist aber wohl nicht so.


    Natürlich kannst Du dieser Lastschrift bei der Bank widersprechen, dann hast Du wieder volles Geld zur Verfügung - und allerdings erneut zusätzliche Kosten am Hals.
    Wenn Du weiterhin Dein Handy nutzen möchtest, wirst Du nicht umhin kommen, in diesem Monat Dir beispielsweise Nahrungsmittel von der 'Tafel' zu holen und halt ansonsten mit den wenigen Kröten auszukommen.


    Mit dem Bezug von Grundsicherung - das wurde schon gesagt - hat Dein Problem nichts zu tun.
    Außer eben, dass Du Berechtigung hast, bei einer örtliche 'Tafel' einkaufen zu können.