U25 In Ausbildung gekündigt, Lebensgefährtin bekommt ALG1, Anspruch auf Hartz IV ?

  • Hallo zusammen,


    folgende Situation ich 24 habe nach meinem im Frühjahr abgeschlossenen Fachabi, jetzt im August eine Ausbildung angefangen. Heute kam allerdings plötzlich die fristlose Kündigung ohne Angabe von Gründen, ist wohl auch alles so rechtens wie mir mein Anwalt bestätigte.


    Nun zu meiner Frage, ich lebe mit meiner Freundin(23) zusammen, die zur Zeit ALG1 bekommmt, da Sie schwanger ist und in ihrem Beruf als Erzieherin deßhalb zur Zeit nicht arbeiten darf.


    Wie sieht das nun aus, muss ich einen eigenständigen Antrag auf ALG2 stellen oder muss meine Freundin mit zum Amt kommen und dann bilden wir eine Bedarfsgemeinschaft oder so etwas in der Art. Das Kind kommt übrigens im Dezmber, falls das irgendwie von Bedeutung ist.


    Danke schonmal für eure Hilfe :)

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Nachtrag: Meine Freundin ist natürlich nicht in ALG1 gerutscht weil Sie schwanger ist, sondern weil Sie nur einen befristeten Arbeitsvertrag hatte der nicht verlängert wurde.
    Hatte mich da vieleicht etwas schlecht ausgedrückt.

  • ...oder muss meine Freundin mit zum Amt kommen und dann bilden wir eine Bedarfsgemeinschaft ...


    Nein, die muss erst mal nicht unbedingt dort erscheinen, es wird angenommen, dass Du Eure Bedarfsgemeinschaft vertreten darfst. Einen späteren Termin bei ihrem Arbeitsvermittler wird sie natürlich bekommen, dort sollte sie dann klare Angaben machen und belegen können (befristeter Arbeitsvertrag oder Beschäftigungsverbot).


    Bitte rechne wegen der fristlosen Kündigung damit, dass das Jobcenter eine Sanktion (dreimonatige Kürzung um 100% Deiner Regelleistung) prüfen wird.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Hallo,
    danke schonmal für eure Antworten.


    [USER="22"]pAp[/USER] Dadurch das sie ja schon vor einigen Monaten beim Amt wegen ihrem ALG1 war, haben die das alles schon schriftlich vorliegen das sie ein Beschäftigungsverbot hat


    @ Also es war jetzt keine richtige fristlose Kündigung, aber dadurch das ich halt in der Probezeit war konnten die mir ja einfach ohne Angabe von Gründen kündigen. Hatte zwar nachgefragt warum und wieso, aber da hieß es dann nur, dass das eine interne Entscheidung gewesen wäre und sie nicht dazu verpflichtet wären, mir das genauer zu erläutern. MIt dem fristlos wollte ich halt nur deutlich machen, das die sofort wirksam war.


    Von fristlos oder so stand nix in dem Schreiben, es war einfach eine ganz normales Kündigungsschreiben, wo die mir von sich aus das Ausbildungsverhältnis kündigen. Demnach sollte ich doch eigentlich keine Sperre zu befürchten haben, da die Kündigung ja nicht von mir aus ging oder durch irgendwelches Fehlverhalten entstanden ist, oder ?