Hartz IV & arbeitsunfähig, keine Kostenübername für eine Schuldnerberatung

  • Hartz IV & arbeitsunfähig, keine Kostenübername für eine Schuldnerberatung
    Hallo liebe User, ich stecke in der Schuldenfalle und finde einfach keine Lösung. Ich habe mich bereits schon etwas schlau gemacht und bin entsetzt das ich mal wieder einer Diskriminierung unterliege.
    Folgendes: ich beziehe noch H4 und habe Rente beantragt, das heißt ich bin definitiv arbeitsunfähig, Gesundheitsbedingt. Nach ALG2 wird vermutlich Rente und Grundsicherung oder Sozialhilfe in Betracht kommen, sollte die Rente nicht bewilligt werden.
    Nun musste ich leider Festellen das ich in Dortmund kein Anrecht auf ein Beratungsschein habe um zum Anwalt in Sachen Insolvenz zu gehen, da die Stadt Dortmund unmissverständlich auf ihrer Website klar macht das diese nicht bewilligt werden, da man die Möglichkeit hat kostenlose Sozialverbände aufzusuchen.
    So, nun ja soweit nicht schlimm, ich also zu einem Sozialverband gegangen. Zum einen Grotten schlechte Beratung bis gar keine Beratung. Man hatte keine Zeit mich zu beraten und die meiste Zeit texte man mich mit REHA Maßnamen zu die mich nicht interessierten, deswegen gehe ich nicht zu einer Schuldnerberatung.
    Man sagte mir dort das ich auch vom Jobcenter keine Kostenübername bekomme da ich ja nicht mich um Arbeit bemühen kann. Welche Kosten auf mich zukommen würden wenn ich es selber tagen würde, teilte man mir nicht mit.
    Nun bot mir ein Anwalt dieses zu 500 Euro an, bei Sozialverbänden müsste ich mit etwa 800 Euro rechen. Der Anwalt kann logischer weise nur tätig werden wenn er die 500 Euro bereits hat, da er ja sonst auch als Gläubiger kein Geld bekommen würde.
    Das heißt ich muss erst mal 2 Jahre sparen um in ein Insolvenzverfahren hinein zu kommen, bis dahin schlagen Zinsen und Gebühren hohe Wellen und der Schuldenberg wächst an.
    Das ist doch ein Witz und eine Bodenlose Dreistigkeit!?
    Es kann doch nicht war sein das ich nun vollkommen ohne jegliche Hilfe mit einem Berg Schulden zu hause dumm rum sitze und nichts dagegen machen kann?
    Oder doch?
    Wer kann mir an dieser stelle Tipps geben?
    Es kann doch nicht sein das jeder eine Schuldnerberatung in Anspruch nehmen kann nur ich nicht weil ich nicht mehr arbeiten gehen kann und auch nicht paar hundert Euro in der Tasche rum liegen habe? Das ist doch unrechtmäßig.
    Lieben dank schon mal im Voraus.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wobei ich allerdings kaum vorstellen kann, dass Dir Geld für einen Anwalt bewilligt werden wird.
    Und dass eine Schuldnerberatung 800€ von Dir verlangt, kann bzw. will ich mir auch nicht vorstellen.


    Der Weg zum Jobcenter ist in Deinem Falle allerdings der zunächst einzig richtige. Man wird Dir dort allemal aufzeigen können, wohin genau Du Dich wenden kannst.


    Quote

    bis dahin schlagen Zinsen und Gebühren hohe Wellen und der Schuldenberg wächst an.


    Wenn Dir ohnehin ausschließlich der Weg in die Insolvenz vorschwebt, soll Dir diese Tatsache allerdings ziemlich völlig egal sein.
    Im Übrigen wirst Du Dich darauf einstellen müssen, dass es möglicherweise bis zu einem Jahr (manchmal auch länger) dauert, bis die Insolvenz wirklich eingeleitet werden kann.

  • HAllo pAp und WalterWinter,
    vielen dank für die Tipps. Jedoch trifft


    "Zur Verwirklichung einer ganzheitlichen und umfassenden Betreuung und Unterstützung bei der Eingliederung in Arbeit können die folgenden Leistungen, die für die Eingliederung der oder des erwerbsfähigen Leistungsberechtigten in das Erwerbsleben erforderlich sind, erbracht werden:"


    dieses in meinem Fall 100% nicht zu da ich nicht mehr arbeiten kann. Somit wird mir die Kostenübername seitens des Jobcenter verwehrt, steht klipp und klar auf der Homepge.


    Mir stellt sich nun die Frage ...warum finde oder gibt es keine Alternativen, für Menschen die verschuldet sind aber nicht mehr arbeiten können?


    Ich werde jedoch den Tipp vom pAp, einen antrag bei Jobcenter zu machen, jedoch sicherheitshalber trotzdem nachgehen, bleibt mir ja aktuell auch nichts anderes übrig :-(


    liebe Grüße

  • PS: Zudem werde ich noch weitere Sozialberatungen aufsuchen, mal sehen ob die auch wirklich um die 800 Euro haben wollen, so die Auskunft vom Anwalt.


    *warum funktioniert die Rechtschreibkorrektur hier bei euch nicht* ?? das ist äußerst suboptimal ;-)

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ganz ehrlich leg Dir ein dickes Fell zu eröffne ein P-Konto und schreib Deine Gläubiger an, dass von Dir nix mehr kommt.
    Dann kannst Du Dich in Ruhe nach einer passenden und hoffentlich kostenlosen Schuldnerberatung umschauen.
    Sofern nicht in den nächsten 10 Jahren ein dickes Erbe ins Haus steht, kann Dir keiner was und Deine Sozialleistungen sind nicht pfändbar.

  • Ganz ehrlich leg Dir ein dickes Fell zu eröffne ein P-Konto und schreib Deine Gläubiger an, dass von Dir nix mehr kommt.
    Dann kannst Du Dich in Ruhe nach einer passenden und hoffentlich kostenlosen Schuldnerberatung umschauen.
    Sofern nicht in den nächsten 10 Jahren ein dickes Erbe ins Haus steht, kann Dir keiner was und Deine Sozialleistungen sind nicht pfändbar.


    Hallo Floeckchen, ja da hast du recht, aber ich finde keine Ruhe, das beschäftigt mich ganz einfach. doch ich musste einen Schlusstrich ziehen und habe bereits mit der einstellung meiner unwichtigen rechungen nicht zu bezhalen begonnen, wie ratenkretite und handyrechungen. es kann einfach nicht sein das ich mir nicht einmal mein notwendiges asthma-spray leisten kann und vieles andere.


    und das alles nur weil man mir sämtliche sozialleistungen verweigert (auser alg2) wie das persönlich budget und den mehrbedarf an ernährung, da will nämlich auch keiner für aufkommen.

  • ...dieses in meinem Fall 100% nicht zu da ich nicht mehr arbeiten kann. Somit wird mir die Kostenübername seitens des Jobcenter verwehrt, steht klipp und klar auf der Homepge.


    Hast Du mal einen Link auf die Homepage?


    Natürlich kann die Ermessensentscheidung auch unter Berücksichtigung nur eines möglichen Erfolges im Sinne des SGB II sein, also für Dich negativ. Aber diese Entscheidung muss gefällt werden, individuell für Dich und nicht allgemein per Homepage.


    Im übrigen solltest Du den Schlussstrich dann auch richtig ziehen. Das Thema "Schulden" darf Dich nicht mehr in dem Sinne belasten, dass Du Pfändungen fürchten musst. Wenn Dein Anstand gebietet, Deine Schulden zu begleichen, dann ehrt Dich das. Wenn es Dir aber aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, dann ist das so.
    Wichtig: Miete und Heizung unbedingt weiter bezahlen. Ratenkredite nicht mehr, sofern es nicht geht.

  • Bei allem (ehrlichen) Verständnis: es würde nicht schaden, wenn du mal ein bisschen von deinem Selbstmitleid runterkommen könntest.

    und das alles nur weil man mir sämtliche sozialleistungen verweigert (auser alg2) wie das persönlich budget und den mehrbedarf an ernährung,


    Wahrscheinlicher ist da doch, dass du über deine Verhältnisse gelebt hast und das der Grund für deine derzeitige Lage ist. Wenn du schreibst, dass du eine evtl. Rente mit Grundsicherung aufstocken musst, bedeutet das doch, dass es Verdienstmässig vorher auch nicht besonders prickelnd aussah. Und von jetzt auf gleich wird man auch nicht im Sozialsystem durchgereicht, wenn man wegen Erkrankung nicht mehr arbeiten kann. Bis zu dem Punkt, an dem du jetzt bist, dauert es schon eine Weile. Zeit genug, sich den Umständen anzupassen oder zumindest zu regeln, was es zu regeln gibt, wenn absehbar ist, wohin es steuert.

    Das ist doch ein Witz und eine Bodenlose Dreistigkeit!?
    Es kann doch nicht war sein das ich nun vollkommen ohne jegliche Hilfe mit einem Berg Schulden zu hause dumm rum sitze und nichts dagegen machen kann?


    Du wirst doch Hilfe bekommen. In einer Stadt wie Dortmund gibt es da reichlich Alternativen. Wenn du mit der Beratung gerade mal eines Sozialverbandes unzufrieden warst, musst du eben weiter suchen, was du ja nun auch vor hast.
    Bei deiner ganzen Empörung solltest du aber nicht ignorieren, dass das deine Schulden sind und es in diesem Land zwar glücklicherweise die Möglichkeit einer Privatinsolvenz gibt, dies aber auch bedeutet, dass wahrscheinlich etliche Leute wegen der nicht mehr zu begleichenden Schuld in die Röhre gucken werden. Und wenn es dabei auch um Ratenkredite (im Plural) und Handyrechnungen geht, weiss ich gerade nicht so recht, auf welcher Seite da der Witz liegt. Zumindest aber wäre es angebracht, die Ohren etwas anzulegen, anstatt von bodenloser Dreistigkeit zu schreiben.

  • Machen wir es kurz, niemand braucht einen Anwalt für die Schuldenregulierung.


    Gehe zu einer seriösen Schuldnerberatung, nicht zu einem Anwalt für Insolvenzrecht und lasse dich dort beraten. Sie werden mit dir die ersten Schritte auf dem Weg zur Privateinsolvenz gehen und das kostet garantiert nicht 800 €.


    Ansonsten solltest du -wie schon geschrieben- von deinem etwas dramatischen Selbstmitleidstrip runterkommen. Du verwechselt Ursache und Wirkung, wer hat denn jetzt genau die Schulden verursacht?


    Ich finde es schon sehr anmaßend jetzt auch noch die Allgemeinheit für die Entstehung deiner Schulden verantwortlich zu machen und zu erwarten das auch gleich noch alle dafür einspringen. Es gibt in Deutschland zum Glück die Privatinsolvenz, aber so ein bisschen sollte man auch selbst aktiv werden und vor allem sollte man lernfähig sein. Zu Ratschlag von Flöckchen, richtig ist du hast kurzfristig Ruhe, aber damit wirst du das Thema nicht vom Tisch bekommen.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Und wieder ein "Opfer" das natürlich keine Schuld an seinen Schulden hat. Ist -wenn man dem immer glauben soll- bei 90% aller Schuldner so. Wo genau ist das JC für Zuzahlungen bei Medikamenten oder bei diversen Mobilfunkverträgen zuständig?


    Du hast echt die Opferrolle verinnerlicht, jedoch wird man damit die Probleme nicht los. Als Erstes scheinst du es mit einer intensiven Recherche bezüglich einer Schuldnerberatung nicht allzu ernst genommen haben, aber da hat dir Spejbl schon freundlichst weitergeholfen. Dieses "Ich renne zum Anwalt, der macht schon alles." geht nun mal nur bei Seifenopern und diversen Shows im privaten Fernsehen.


    Ich denke du hast hier genügend Tipps und Hilfen bekommen, aber machen musst du schon selbst.


    Ach ja, ich bin meilenweit von Frust entfernt, ganz sicher. Allerdings habe ich es nicht so mit "Alle anderen sind schuld und jetzt will ich gefälligst Hilfe.."

  • Hallo an all die die die Fähigkeit besitzen ganz normale Antworten zu tätigen ohne dabei überheblich oder arrogant ihre Beleidigungen krankhaft ausstoßen müssen.
    Ein dickes DANKESCHÖN
    Also ich werd mich auf jedenfall noch an das Jobcenter wegen der Schuldnerberatung wenden, so wie man mir diesen Tipp auch hier mehrfach gegeben hat, und auch noch die Karitative Schuldnerberatung abklappern.
    Ich werd euch dann hier auf den laufenden halten, wenn sich was neues ergeben sollte.

  • Das JC hat nichts mi der Schuldenberatung zutun, dackann man dir nicht helfen. Es gibt auch keine karitative Schuldnerberatung, es gibt karitative Vereine die eine Schuldnerberatung anbieten. Hast du dir wirklich die Infos durchgelesen, es klingt gerade nicht so.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Das Jobcenter wird genau das antworten, was hier auch steht. Die Wohlfahrtsverbände (AWO, Diakonie) bieten Schuldnerberatungen kostenlos an. Abgesehen davon gibt es auch gar keine Rechtsgrundlage, die Kosten zu übernehmen.