Stimmt es, dass man während einer Maßnahme nur anwesend sein muss?

  • Stimmt es, dass man während einer Maßnahme nur anwesend sein muss, aber nicht die Inhalte der Maßnahme durchführen muss - zum Beispiel: Bewerbungen schreiben, nach Jobs im Internet suchen und so weiter.
    Ich kann mir ja meine Bildung selber wählen laut Grundgesetz. Ich nehme dann ein Laptop und bilde mich damit während Maßnahmen. Der Fallleiter und sonstige Personen können mich deswegen nicht sanktionieren usw. oder?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Hallo Norgie,


    hättest du dich vor dem ALGII-Bezug gebildet, müsstest du keine Maßnahme machen.


    Stimmt es das man bei der Arbeit nur anwesend sein muss? oder kann man seinen Laptop mitnehmen und "seine eigene " Arbeit erledigen?


    lg
    edy

    Eine freundliche Begrüßung und Verabschiedung , bei jedem Beitrag, ist immer angebracht.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Nein. Ich hatte noch nie ALG 2.


    Strebst Du es an, oder welch' Hintergrund steckt in Deiner Frage?


    So wie Du hier in 'Ich-Form' schreibst, und garnicht Dich meinst, so geben auch manche Kumpel Informationen an Dich, die aus heißer Luft gebastelt sind.
    Das Recht auf eigene Interpretation des Grundgesetzes bleibt jedem selbst überlassen. Ebenso wie die Folgen hierzu.


    Letztendlich entscheidend dürfte sein, was man aus seinem eigenen Leben machen will, welche Hilfestellung man annehmen oder ablehnen möchte. Welche Zielvorstellungen man hat - und letztendlich auch, welche Freunde oder Kumpels man hat, denen man Bären aufbinden kann oder das eigene Leben halt nur schön redet.


    Sicherlich kannst Du ins Kino gehen, und dort dann auf Deinem Laptop Dir die Übertragung des ESC anschauen.


    Die Frage dürfte sein: was verstehe ich unter Sanktionen? Strafen? Bußen? Geldbeschränkung?
    Oder einfach nur Einschränkungen bei der Entwicklung bzw. Verwirklichung eigener Lebensziele?

  • Stimmt es, dass man während einer Maßnahme nur anwesend sein muss, aber nicht die Inhalte der Maßnahme durchführen muss - zum Beispiel: Bewerbungen schreiben, nach Jobs im Internet suchen und so weiter.


    Was genau steht denn dazu in der Eingliederungsvereinbarung oder der Maßnahmezuweisung dazu?

  • Hi,


    normalerweise ist in Eingliederungsvereinbarungen von Teilnahme die Rede. Dies ist aber nicht nur auf eine physische Anwesenheit beschränkt, sondern hat m.E. begriffsnotwendig etwas von "Mitmachen" in sich.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Du könntest dem, der dir das geschrieben hat, mitteilen, daß im § 31 SGB II steht:
    Im Absatz 1, dort 3.
    eine zumutbare Maßnahme zur Eingliederung in Arbeit nicht antreten, abbrechen oder Anlass für den Abbruch gegeben haben.


    Dann weißt du es auch und andere ggfls. auch.
    Wahrscheinlich wird der Maßnahmeträger früher oder später mitbekommen, was der Teilnehmer da macht. Dann könnte durchaus ein Anlaß für einen Maßnahmeabbruch gegeben sein.

  • Hängt aber tatsächlich von der Maßnahme und dem Träger ab, der diese durchführt. Wird nämlich wirklich nur die Anwesenheit geprüft, passiert in Richtung Sanktion nichts.
    Sofern aber auch Ergebnisse geprüft werden, sieht die Sache schon anders aus. Dann ist der Maßnahme-Schlaf allerdings ein Grund für einen "Anlaß für den Abbruch".

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Ich will anderen Menschen helfen.
    Man muss ja die Eingliederung nicht unterschreiben um ALG 2 zu erhalten. Wer das unterschreibt sagt aus, dass er gerne das tut, was andere Aufpasser, die das auch nur wegen einer Maßnahme machen, verlangen, also was zur Maßnahme an Arbeit geleistet werden muss.

  • Es wird auch niemand gezwungen, ALG 2 zu beanspruchen. Macht er das, hat er aber nunmal Pflichten, ob dir "Helfer" das passt oder nicht.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ich will anderen Menschen helfen.
    Man muss ja die Eingliederung nicht unterschreiben um ALG 2 zu erhalten. Wer das unterschreibt sagt aus, dass er gerne das tut, was andere Aufpasser, die das auch nur wegen einer Maßnahme machen, verlangen, also was zur Maßnahme an Arbeit geleistet werden muss.


    Wenn du anderen helfen willst, solltest du selbst wissen, wie und wann jemand zu einer Maßnahme kommen kann.
    Sonst geht deine *Hilfe* evtl. nach hinten los (für Alg2-Bezieher).

  • Also sind die Pflichten nicht nur in der Beanspruchung der Anwesenheit bei Maßnahmen? o.O Ich denke nicht, dass mein Kollege was falsches gesagt hat.
    Vielleicht bezieht er sich ja auf +25. Wer weiß da schon gerade.