wohngemeinschaft mit gemeinsamen kind

  • Hallo Ihr lieben,
    habe folgendes problem.wohne schon seit fast einem jahr mit meinem mitbewohner in einer wg.wir führen keine beziehung,hatten aber einen one night stand der nicht ohne folgen blieb.bin jetzt von ihm schwanger und beziehe alg2.
    nun ist es so das er sich zwar um das kind kümmern will, ich von ihm aber keine finanzielle unterstützung erhalte,weil er selber kaum geld hat.aus finanziellen gründen können wir uns beide keine andere wohnung leisten.
    nun ist es so das wir zwar gemeinsame eltern werden aber kein paar sind.
    wir sind also keine bedarfsgemeinschaft. ich bin also eigentlich alleinerziehend.nun denke ich aber das es probleme mit der arge geben könnte, weil die vielleicht denken wir wären zusammen.
    könnt ihr mir helfen?wie können wir uns verhalten???
    vielen dank
    Maria

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ihr werdet um die Bedarfsgemeinschaft nicht herum kommen, nicht zuletzt, weil er dir UND dem Kind zu Unterhalt verpflichtet ist.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • aber er hat bereits 2 kinder für der er unterhalt zahlt und selbst wenn ich unterhaltsvorschuss fürs kind beantrage bin ich finanziell ja noch nicht abgesichert und das amt kann mir ja sein gehalt nicht als einkommen anrechnen,wenn ich davon überhaupt nichts bekomme, oder?

  • Wenn er schon Unterhalt zahlt, müsste dann eine Mangelfallberechnung bei ihm durch geführt werden, denn Dein Kind hat genauso Anspruch auf "sein" Geld wie die anderen 2.
    Und wenn er nicht genug verdient hättet ihr 3 gemeinsam Anspruch auf aufstockendes ALG2.

  • und dann würde das amt mir sein geld als gemeinsames einkommen anrechnen obwohl wir lediglich in einer wohngemeinschaft mit getrennten kassen und getrennten haushalten leben???

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • SGB II § 7 Berechtigte


    [....]




    (3) Zur Bedarfsgemeinschaft gehören 1. die erwerbsfähigen Hilfebedürftigen,
    2. die im Haushalt lebenden Eltern oder der im Haushalt lebende Elternteil eines unverheirateten erwerbsfähigen Kindes, welches das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, und der im Haushalt lebende Partner dieses Elternteils,
    3. als Partner der erwerbsfähigen Hilfebedürftigen a) der nicht dauernd getrennt lebende Ehegatte,
    b) der nicht dauernd getrennt lebende Lebenspartner,
    c) eine Person, die mit dem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in einem gemeinsamen Haushalt so zusammenlebt, dass nach verständiger Würdigung der wechselseitige Wille anzunehmen ist, Verantwortung füreinander zu tragen und füreinander einzustehen,


    4. die dem Haushalt angehörenden unverheirateten Kinder der in den Nummern 1 bis 3 genannten Personen, wenn sie das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, soweit sie die Leistungen zur Sicherung ihres Lebensunterhalts nicht aus eigenem Einkommen oder Vermögen beschaffen können.


    (3a) Ein wechselseitiger Wille, Verantwortung füreinander zu tragen und füreinander einzustehen, wird vermutet, wenn Partner 1. länger als ein Jahr zusammenleben,
    2. mit einem gemeinsamen Kind zusammenleben,
    3. Kinder oder Angehörige im Haushalt versorgen oder
    4. befugt sind, über Einkommen oder Vermögen des anderen zu verfügen. [....]

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Quote from Maria87;28500

    und dann würde das amt mir sein geld als gemeinsames einkommen anrechnen obwohl wir lediglich in einer wohngemeinschaft mit getrennten kassen und getrennten haushalten leben???



    Ja. Und auch wenn es sich für dich komisch anhört, durch die Schwangerschaft hast du den Status der "Wohngemeinschaft" unglaubwürdig und zunichte gemacht.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Maria87;28507

    da bleibt ja fast nur die möglichkeit doch auszuziehen und die wg aufzulösen...



    Deswegen wird er trotzdem zu Unterhaltszahlungen herangezogen.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Ich hab das selbige Problem,
    Also ich denke dass der Kindsvater mein WG PArtner ist oder mein Ex der sich nach wissen meiner Schwangerschaft aus den Staub gemacht hat.

    Sicher weiß ich es erst nach der Geburt wenn der Vaterschftstest prositiv ist.

    WIr wohnen seit fast 3 Jahren zusammen,m wenn sich das nun rausstellt das er der Kindsvater ist, hab ich da mit nachwirkungen von?
    Das wir dann als BG gehen ist mir Klar, da könn wir nix dran machen, aber werden dann die 3 Jahre die ich ALG2 erhalten habe zurück gefordert?
    WIr haben nix finanzelle zutun gehabt in den 3 Jahren, er zahlte seine Miete als untermieter an mich und ich als Hauptmieter an den Vermieter, wir teilten immer das Guthaben von der Miete wenn welches war oder Nachzahlungen.

    Mich würde es einfach interssieren weil die Summe is extrem und er möchte auch nicht finzanzell für mich einstehen weil wir beide keine GEfühle für einander haben, die 3-4 monate wo wir dann noch zusammen wohnen können wir nicht ändern das er für mich einstehen muss. er will aber dann auch ausziehen wenn er der Vater ist. Ums Kind kümmern meint er will er, aber ich kriege es am rande ja mit das er für seine 18Monate alte Tochter auch nicht da ist die er mit seiner EX hat.

    Was mir auch egal ist, wenn er seine Rechte nicht dann wahrnehmen möchte muss er es wissen, zwingen werde ich ihn nicht.

    Er meinte auch dass wenn der Test bei mein Ex negativ ist dann soll ich ihn nicht angeben, er war sehr sauer und ich habe auch etwas Angst dass wenn er der Vater ist ihn anzugeben. so kommen wir super aus. wohnen ebend nur in der selben wohnung als wären wir nachbarn die sich Küche und Bad teilen, weswegen ich ihn ungerne jetzt schon kündigen würde, da ich mir die wohnung nicht mehr leisten könnte wenn ich ihn rauswerfe und falls er nicht der VAter ist, würde ich unnötig eine tolle WOhnung aufgeben müssen.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Genau, immer schön schauen, wie man das meiste vom Steuerzahler angreift und ja nicht für Frau und Kind löhnen müssen.


    Du bist hier glaube ich falsch...

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Also ich denke dass der Kindsvater mein WG PArtner ist

    und er möchte auch nicht finzanzell für mich einstehen weil wir beide keine GEfühle für einander haben,

    Da haben wir dann schon wieder mal eine unbefleckte Empfängnis??;):P

    Oder hat sich einer aus Versehen im Zimmer geirrt???

    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.(Orson Welles)


    Es ist nicht nötig, mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: [URL=http://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/231-nutzung-des-forums-hinweise/]

  • Genau, immer schön schauen, wie man das meiste vom Steuerzahler angreift und ja nicht für Frau und Kind löhnen müssen.


    Du bist hier glaube ich falsch...

    Ich wollte nur aus Interesse wissen ob ich die 3Jahre zurückzahlen müsste.

    Ihm angeben ist keine Frage das werde ich tun schließlich hat das Kind ein Recht zu wissen wer der Vater ist.

    Er will ja ausziehen und nicht Finanzell für mich verantwortlich sein.


    Wieso bin ich dann hier falsch wenn ich nur wissen möchte ob ich die drei Jahre zurück zahlen muss?

  • Da haben wir dann schon wieder mal eine unbefleckte Empfängnis??;):P

    Oder hat sich einer aus Versehen im Zimmer geirrt???

    Nein, wir hatten beide getrunken er durchs feiern seines GB und ich weil ich grade von mein ex verlassen worden bin.

    So genau kann ich mich nicht erinnern außer das wir in mein Bett gemeinsam aufgewacht sind mit höllischen Kopfschmerzen und wir beide verzweifelt das Gummi suchten.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Er will ja ausziehen und nicht Finanzell für mich verantwortlich sein.

    Das kann er mal getrost vergessen. Er ist auch dir zu Unterhalt verpflichtet.


    Zu den 3 Jahren kann niemand was sagen, weil niemand weiß, was das JC zu einer möglicherweise schon länger bestehenden Beziehung ermittelt.



    Falls es zur Rückforderung kommt, steht dir Widerspruch und Klage offen.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Danke für die Antwort.

    Davon hab ich keine Ahnung ob er auch mir Unterhalt schuldet.

    Ist mir auch egal Hauptsache der steht zu sein Kind.

    Ob er es nachher sehen will oder nicht ist seine Sache für mich ist nur wichtig dass ich keine Probleme mit ihm oder Amt bekomm

  • Du weißt aber schon, dass der KV dir auch zu Unterhalt verpflichtet ist. Ab 6 Wochen vor der Geburt bis zum 3. Lebensjahr des Kindes. Er wird also sowieso für dich finanziell einstehen müssen.

    Muss er für die 6 Wochen davor nicht schon die Vaterschaft anerkennen?

  • Nein, wir hatten beide getrunken er durchs feiern seines GB und ich weil ich grade von mein ex verlassen worden bin.

    So genau kann ich mich nicht erinnern außer das wir in mein Bett gemeinsam aufgewacht sind mit höllischen Kopfschmerzen und wir beide verzweifelt das Gummi suchten.

    Mir fällt gerade nichts ein...

  • Wie das Kind entstanden ist, ist vollkommen egal. Der Kindsvater ist der Kindsmutter und dem Kind zu Unterhalt verpflichtet. Wenn du natürlich finanziell so gut bestückt bist, dass du nicht auf Sozialleistungen angewiesen bist, kannst du auf den Unterhalt für dich verzichten. Ansonsten eben nicht.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.