6 Monate Praktikum?

  • Ja,wie ich schon schrieb: Wenn es bei euch so aufgeteilt ist, wie ich es beschrieben habe, dann kann nicht der Bearbeiter für die Leistungen über Dinge entscheiden, die mit der Arbeit zusammen hängen.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • okay. ja, ihr haltet mich wahrscheinlich für bescheuert. die begrifflichkeiten! mit sachbearbeiter meinte ich die arbeitsvermittlerin. also arbeitsvermittler nr.1 sagte praktikum geht klar, arbeitsvermittlerin nr.2 sagt es geht nicht.
    und da frag ich mich doch, ob es da keine richtlinien gibt, wenn die meinungen da so auseinandergehen. kann ich der das ganze nicht verklickern von wegen jobaussicht und berufseinstieg über praktika ist mittlerweile usus?

  • Eine Eingliederungsvereinbarung ist ein Vertrag in dem drinsteht, was Du so alles unternehmen musst, um aus dem ALG II Bezug raus zu kommen. Lass Dich mal nicht verrückt machen. Bisher ist ja noch gar nichts passiert und der Ruf der Sachbearbeiter ist nun mal leider schlechter, als in der Realität gerechtfertigt. Die meisten SB's werden wohl durchaus verstehen, dass ein Praktikum auch mal ein echter Türöffner sein kann. Ein sachliches, ruhiges Gespräch kann da sehr hilfreich sein. Und wenn dann dieses Verständnis da ist, dann wird es bestimmt nicht viele SB's geben, die sich stur auf den (richtigen) Standpunkt stellen, wir sind nicht dafür da, Praktika zu finanzieren und Dich statt dessen lieber in einen 1Euro Job oder eine mehr oder minder sinnvolle Schulungsmaßnahme stecken. Und solange Du keine Eingliederungsvereinbarung unterzeichnet hast, sind die Möglichkeiten des SB dazu ohnehin noch eingeschränkt.

  • danke. das ist wider erwarten tatsächlich irgendwie erbaulich.
    vielen dank an euch alle für die prompten antworten. hatte schon ein fragezeichen nach dem anderen im kopf (mal von wutanfällen abgesehen).
    ich lass euch donnerstag wissen, wie es ausging.
    bin bis dahin weiterhin dankbar für meinungen, anregungen, fakten, erfahrungsaustausch etc.

  • Und schlag deiner Arbeitsvermittlerin doch mal vor, dass du das Praktikum über eine betriebliche Trainingsmaßnahme machen könntest. Ich bin mir immo aber nicht ganz sicher, ob das auch 6 Monate sein darf. Betriebliche TM´s sind genau dazu da, über Praktikum/ Arbeitserprobung in den Job zu kommen. Was bei dir ja der Fall ist.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from xaninchen;2078

    Und schlag deiner Arbeitsvermittlerin doch mal vor, dass du das Praktikum über eine betriebliche Trainingsmaßnahme machen könntest. Ich bin mir immo aber nicht ganz sicher, ob das auch 6 Monate sein darf. Betriebliche TM´s sind genau dazu da, über Praktikum/ Arbeitserprobung in den Job zu kommen. Was bei dir ja der Fall ist.



    Betriebliche TM zur Eignungsfeststellung sind max. 4 Wochen möglich.

    "Nehmt die Menschen wie sie sind. Andere gibt es nicht." (K. Adenauer)

  • juhu


    zähneknirschend wurde das praktikum bis 31.6. bewilligt. einzige bedingung: 7 bewerbungen pro monat.
    gründe waren, was ich so rausgehört habe, vor allem
    - die chance auf festanstellung
    - die tatsache, dass ich den praktikumsvertrag schon unterschrieben hatte
    - dass es vergütet wird
    - und mein enthusiasmus fürs unternehmen..


    ich glaube, wenn man sich motiviert und kooperationsbereit gibt, dann kann man da mit überzeugungsarbeit viel machen.


    prinzipiell aber trotzdem sehr hart, dass ein anderer arbeitsvermittler da vielleicht anders entschieden hätte und man doch sehr der willkür der beamten ausgeliefert ist.
    naja, ich schätze hartz IV anwälte erleben nicht umsonst gerade einen boom.

  • Na siehst Du, die Bewerbungen musst Du natürlich schreiben, aber um die Zahngesundheit Deines Sachbearbeiters solltest Du Dir keine Sorgen machen, dafür ist sein Zahnarzt zuständig und der freut sich über jedes Knirschen - steigert seinen Umsatz.

  • Das ist doch erstmal ein kleiner Erfolg für Dich. Jedoch müsstest Du wohl das Praktikum abbrechen, wenn sich wirklich aus den Bewerbungen eine Festanstellung ergeben sollte. Aber villeicht ergibt diese sich ja auch bald aus dem Praktikum. dann wäre die Sache ja erledigt. :)

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]