400 Euro Job und ALG2

  • Hallo,wer kann mir helfen,ich habe seit 8 Jahren einen
    400 Euro job und kriege seit August 08 ALG2 seit dem 13 . 10.08 bin ich krank jetzt hat meine Firma mir keine Lohnfortzahlung (Abrechnung) gezahlt.Bekomme ich dann von der Arge noch Geld für diesen Monat? Der Lohn fehlt mir ja jetzt.Ich wäre sehr froh,wen mir jemand helfen könnte LG Silvia:)

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn Du kein Einkommen mehr hast, dann hat sich entsprechend Dein Bedarf geändert. Du bekommst dann mehr Geld vom Amt, dafür ja keins vom AG, hast aber natürlich trotzdem weniger als mit Job, denn der Freibetrag fällt ja weg.

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Hartz IV 4 - ALG II 2


    Das Problem ist ja das ich meine Arbeit noch habe,nun aber schon seit Mitte Oktober Krank geschrieben bin und ich auch nicht weiß wie lange man dann Fortzahlung bekommt. Meine AG hat keinen Lohn überwiesen,was muss ich nun machen?
    Vielen Dank für die Antwort.
    LG Silvi

  • Lies mal hier:
    400 Euro-Jobs: Rechte der Arbeitnehmer


    Von Rolf Winkel
    Minijobber sollten auf Lohnfortzahlung, Urlaubsanspruch und einen schriftlichen Arbeitsvertrag achten.
    Lohnfortzahlung im Krankheitsfall: Im Krankheitsfall muss Jobbern – wie allen anderen Arbeitnehmern – das Arbeitsentgelt bis zu sechs Wochen lang fortgezahlt werden. Das gilt allerdings erst dann, wenn das Arbeitsverhältnis vier Wochen lang ununterbrochen besteht. Wenn ein Jobber eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorlegt, muss er die durch Krankheit ausgefallene Arbeitszeit weder nacharbeiten noch darf der Arbeitgeber die Überweisungen kürzen.



    http://www.internetratgeber-re…nfuegigeBeschaef/gba4.htm

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]