Arge verweigert Umzugskosten trotz Vermieterpfändung/Zwangsräumung 19.01.2015

  • Hallo,


    frohe Weihnachten?


    Mir wird es zur absoluten Qual gemacht, da das Jobcenter die Umzugskosten trotz Vorlage von kostengünstigem Angebot und trotz der bevorstehenden Vermieterpfändung am 19.01.2015 verweigert, die mir die Gerichtsvollzieherin am 15.12.2014 vor der Haustür durch die beiden Schreiben mitteilte.


    Das AG hatte mir im Rahmen des Räumungsprozesses des reichen Vermieters, der mit seinem besten Freund, dem ebenfalls gut betuchten 1. Vorsitzenden des MIETER(!!!)-Vereins gegen mich vorging, diskussionslos, dialoglos, einzig und alleine darauf gerichtet, mich zu zerstören, sich an mir und meinem Leid noch zu bereichern, mich unter Druck und in Schrecken zu versetzen, und mir die letzten Instrumente zur Heilung,Klavier etc, noch zu rauben, bereits Beratungshilfe verweigert. Alles habe ich alleine bewältigt, erledigt.


    Der reiche Vermieter dagegen, der sonst immer vorgibt sparen zu wollen, beschäftigt diesen teuren Chefanwalt des MIETER(!!!)-Vereines, um mir die Kosten aufzubrummen, wohlwissend, dass ich diese nicht zahlen kann, und dass es daher dann zur Vermieterpfändung kommt, damit dieser Chefanwalt des MIETER(!!!)-Vereins mich ausraubt und in den kalten Strassengraben räumt.


    Das AG will auch meinem Antrag auf Räumungsschutz, Aufschub nicht stattgeben, den ich mit der besonderen Härte begründet hatte, dass ich hier alleine auf einem hohen Berg sitze, noch erschöpft von 10 Jahren Wachkomabetreuung meiner Mutter und anschliessenden weiteren Kämpfen, nur mit einem Rad, einem winzigen Ort unter mir ohne Verkehrsmittel, mit 391 Euro HartzIV-Leistungen, ohne Freunde, Verwandte, Familie, und dieses in diesen kalten Tagen der Jahreswende, Weihnachten, Neujahr, der Feiertage, an denen alles geschlossen ist und sich nichts tut, und es draussen kalt ist, so dass es mir kaum möglich ist, eine den Anforderungen des Jobcenters entsprechende neue Bleibe zu finden bis zum 19.01.2015, denn ich habe auch niemanden, der mich zu einem Besichtigungstermin fahren würde, schon gar nicht während dieser Feiertage, in der niemand Zeit hat, und ein Taxi kann ich mir nicht leisten, kostet wahnsinnig viel Geld.


    Zu lesen weiter HIER:


    gelöscht by mod


    Alleine kann ich hier nichts fortbringen, und wenn ich bis zum 19.01.2015 keine neue Bleibe finden kann, die passt, dann kann ich hier nur noch meinen selbstgefeilten Hammer nehmen und alles zerschlagen, damit der Vermieter es auf KEINEN Fall bekommt.


    Wenn jemand einen anderen Vorschlag hat, eine konkrete Hilfe, dann freut sich hierüber


    engel99.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • 1. Vorschlag: Poste wichtige Fakten und keinen blumigen Roman. Es interessiert niemanden, ob dein Vermieter reich ist und mit dem Vorsitzenden des Mietervereins befreundet ist. Im Übrigen ist es momentan eher warm für deutsche Verhältnisse zu dieser Jahreszeit. Es würde wesentlich mehr interessieren, wieso du deine Wohnung verlierst.


    2. Vorschlag: Unterlasse das Posten von Youtube-Links.


    3. Vorschlag: Das JC kann keine Umzugskosten bewilligen, wenn du noch gar keine (angemessene) neue Wohnung gefunden hast. Und die musst du schon selbst finden.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Unter diesen autoritären diktatorischen Umständen bitte ich meinen Beitrag mit SOFORTIGER WIRKUNG wieder zu löschen.


    Hier habe ich mich wohl im Forum geirrt.


    Herzliches Beileid von


    engel99.

  • Hi,


    der Rausschmiss aus der Wohnung hat mit Sicherheit eine Vorgeschichte. Wenn Du Dich darauf beschränkst, die Schlechtigkeit der Welt zu beklagen, kommst Du nicht weiter und mit der Idee, einen Hammer zu nehmen, kommst Du bestenfalls vor den Strafrichter.


    Such Dir professionelle Hilfe!

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Oh ob das wohl schon der Käufer oder noch der Vermieter ist, wo Mitte des Jahres noch der Mietvertrag in einem anderen Forum in frage gestellt worden ist?
    Oder der Vermieter, der mehr oder weniger laut anderer Beiträge der Satan in Person ist?


    Persönliche Meinung mit Umzugskosten des Jobcenters ist es da noch lange nicht getan, siehe gustls Tipp.