ALG 1 angeblich kein ANTRAG abgegeben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ALG 1 angeblich kein ANTRAG abgegeben

      Hallo an alle

      ich musste mich leider nach 3.Jahren Arbeit wegen Kündigung Arbeitslos melden ab 1.10.2014 . Ich hatte am 23.10.2014 einen Termin . Antrag wurde aber schon vorher am 6.10.2014 abgegeben . Bis heute habe ich von denen kein Geld gesehen also rief ich dort an . Am Telefon wurde mir gesagt was für ein Antrag den wir haben nichts von ihnen . Den Antrag kann man bei uns hier nur vor Ort in den Briefkasten schmeißen und dies habe ich auch so gemacht unter 2 Zeugen die es auch bezeugen können . Komisch finde ich aber das das Amt alle anderen unterlagen die dem Antrag beilag erhalten haben aber nur nicht mein Antrag .

      Ich bin jetzt etwas verzweifelt da ich Miete , Telefonrechnung und so weiter zahlen muss ich weiss nicht was ich machen soll wäre den ein Anwalt hier sinnvoll .

      danke
    • Sortieren wir mal, hast du am 01.10.2014 die Kündigung erhalten oder die Kündigung zum 30.09.2014? Ist Letzteres der Fall, warum dann erst am 06.10. zur AfA? Wenn du die Kündigung am 01.10.2014 erhalten hast, wieso jetzt kein Geld? Wir haben noch immer die 4-Wochen Kündigungsfrist oder handelt es sich um eine fristlose Kündigung.

      Wenn du am 23.10.2014 bei der AfA warst, warum hast du Vorgang nicht geklärt? Bei diesem Termin war das doch sicher schon bekannt.
    • Kündigung hab ich schon viel früher erhalten 1.9.2014 . Wieso ich mein Antrag am 6.10.2014 abgegeben ist der Grund da mein Antrag mit der Post gekommen ist . Als ich am 26.10.2014 beim gesprâch war lag mein Antrag vor meiner Sachbearbeiterin und meinte ist in bearbeitung und jetzt aufeinmal hâtte ich kein Antrag abgegeben komisch einbischen oder .

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."