Unterhalt von den Eltern? was ist das minimum? Sonstige Zuschüsse?

  • Hallo meine Freunde!
    Ich heiße Sasan, bin 20 und habe eine eigene Wohnung. Ich hab den theoretischen Teil meines Fachabi´s und habe vorletzte Woche mit einem Praktikum angefangen um das ganze abzuschließen. Wie ich oben erwähnt habe, habe ich eine eigene Wohnung und bekomme zZ 184€ Kindergeld- Das war's auch schon! Meine Eltern wohnen nicht mehr zusammen ( knapp einem halben Jahr) und auf direktem bzw einfachen Wege bekomme ich von meinem Vater auch keinen Unterhalt.... zumindest nicht von ihm selbst aus).


    Meine Frage daher, da ich jetzt ja ein Praktikum mache habe ich meines Wissens nach ein recht auf Unterhalt, mein Vater verdient nicht schlecht, meine Mutter eher unter dem Schnitt.


    1. Was ist das Minimum was mir von beiden zusammen zusteht?


    2. Gibt es noch andere Möglichkeiten Unterstützung vom Staat zu bekommen? Wohngeld?


    3. EQJ gilt das auch für ein Praktikum?


    4. was schlagt ihr mir vor bei welchen Ämtern ich mich melden soll bzw wo ich genau was finde?



    Ganz nebenbei, ich hab auch noch keine Unterstützung für Ersteinrichtung beantragt.



    Viele Fragen, ich bitte euch klare antworten zu geben, ich habe zZ viel um die Ohren und deswegen ist es nicht sehr einfach alles alleine zu Regeln.



    Liebe Grüße


    Sasan

  • Bei einem volljährigen Kind mit eigenem Haushalt liegt der Bedarf bei 670 € (Anmerkungen Düsseldorfer Tabelle Nr.7)
    Davon ist das Kindergeld abzuziehen. Restbedarf somit 486 €, diesen müssen Deine Eltern im Verhältnis Ihrer Einkommen bezahlen.
    Selbstbehalt sind 1200 €, sollte eine Elternteil darunter liegen zahlt der andere allein.


    Das gilt natürlich nur sofern das Praktikum verpflichtender Teil des Fachabis ist.