Jetzt 25 und Auszug bei den Eltern in ein Nachbarbundesland (Brandenburg - Berlin)

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ja du irrst dich leider...Es musste so gehandelt werden... Gut meine Fragen wurden eurer Meinung nach beantwortet. Nur reitet ihr immer noch auf das Thema Arbeit herrum (was ja wichtig ist) Aber das ist nicht der Hauptkern meiner Fragestellung. Arbeit kann ich auch Brandenburger bzw. Berliner Umland suchen. ud wie gesagt. es geht um Randbezirke. Nichts desto trotz habe ich heute mit dem Jobcenter in Spandau telefoniert. Trotzdem danke für die Aufmerksamkeit.

  • Das Thema Arbeit ist nunmal in dem Zusammenhang das Allerwichtigste. Du bist offensichtlich jung und ungebunden. Morgen ziehst du um und übermorgen kannst du ggf. deine Buchte in Berlin schon wieder kündigen, weil man dir Arbeit in Buxtehude oder Rostock vermittelt hat. Immerhin musst du bundesweit nach Arbeit suchen. Von daher ist wohl logischer, zeit-, kraft- und geldsparender, wenn man sich ERST eine Arbeit sucht und dann eine eigene Wohnung.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • [QUOTE=Dark-Lord;292232 Nichts desto trotz habe ich heute mit dem Jobcenter in Spandau telefoniert. [/QUOTE]


    Wo willst du hin? Nach Spandau? Und da Arbeit suchen???? Junge, bleib lieber in Cottbus und informiere dich in aller Ruhe über Berliner Verhältnisse!
    Caesar

  • Schön wär's.
    In der deutschen Realität aber wird er, da die magische 25 erreicht ist, mit Kumpel in Berlin Wohnung suchen, dort aufschlagen + Antrag stellen, welcher auch bewilligt werden wird.
    Spekulativ wird dann auch noch die obligatorische Erstausstattung, gaaanz wichtig die Waschmaschine, beantragt, weil, die steht einem ja auch noch zu.
    Und wenn das alles in trockenen Tüchern ist, dann kann man endlich anfangen, sich über die niedrigen Regelsätze und die Willkür und Schikanen aufzuregen und hat vor lauter sich dagegen wehren am Ende gar keine Zeit und Kraft mehr zur Jobsuche.

  • 'Tschuldigung, wenn ich mich mal melde.


    Eine Foristin hat es doch gesagt, dem TE gehts nicht um Arbeit. Sondern er möchte nach Berlin ziehen.


    Berlin hat sich trotz Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche zum bundesweiten Mekka für Langzeitarbeitslose entwickelt. Liest man so in den einschlägigen Foren, alle wollen nach Berlin.


    Das hat für einen Langzeitarbeitslosen, der wenn, ich das recht betrachte, mit Mitte 20 bisher noch nicht wirklich gearbeitet hat, etliche Vorteile.


    - Es gibt eine gut ausgebaute 'Infrastruktur' mit Suppenküchen, die sich gegenseitig auf den Füßen stehen


    - Es gibt diverse Vergünstigungen, mit dem Berlinpass <i>bekommen alle, die Hartz IV, Sozialhilfe, Grundsicherung oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten, vergünstigten Eintritt bei Kultur, Sport und Freizeit. Der Pass im Scheckkartenformat ist wie ein Schlüssel: Er öffnet den Zugang zu zahlreichen öffentlichen sowie privaten Veranstaltungen oder Einrichtungen - kostenfrei oder reduziert</i> schreibt das offizielle Hauptstadtportal.


    - Nebenerwerb über das weit verbreitete Kombi-Modell 'Stütze plus Schwarzarbeit' läßt sich locker in der anonymen Großstadt organisieren, wenn ich da mal auf einen älteren Beitrag von mir verweisen darf.
    http://www.sozialhilfe24.de/fo…sbetrug-und-Schwarzarbeit


    - bei den riesigen Arbeitslosenverwaltungen, die 'Jobcenter' genannt werden, ist jeder Sachbearbeiter froh, wenn er die 'Kunden' konfliktfrei und geräuschlos mit Stütze versorgt.


    - 'Spandau' ist da eine gut Wahl, er ist einer der Bezirke mit der größten Arebitslosenquote.

  • Quote from MrSippi;292250

    Schön wär's.
    In der deutschen Realität aber wird er, da die magische 25 erreicht ist, mit Kumpel in Berlin Wohnung suchen, dort aufschlagen + Antrag stellen, welcher auch bewilligt werden wird.
    Spekulativ wird dann auch noch die obligatorische Erstausstattung, gaaanz wichtig die Waschmaschine, beantragt, weil, die steht einem ja auch noch zu.
    Und wenn das alles in trockenen Tüchern ist, dann kann man endlich anfangen, sich über die niedrigen Regelsätze und die Willkür und Schikanen aufzuregen und hat vor lauter sich dagegen wehren am Ende gar keine Zeit und Kraft mehr zur Jobsuche.


    Ich höre da zwar leichten Sarkasmuss und Missgunst, aber du hast tatsächlich meine Frage immerhin im großen und ganzen beantwortet. :o


    mpumpe ich distanziere mich von schwarzarbeit. das ist anmaßent.
    aber das mit dem Berlinpass ist ein guter Tipp!

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Dark-Lord;292260

    Ich höre da zwar leichten Sarkasmuss und Missgunst


    Nein, weder Sarkasmus noch Missgunst. Für Sarkasmus ist es leider zu realistisch und warum sollte ich es dir nicht gönnen? Wobei das aber wiederum auch nicht nett wäre, aber das verstehst du ja noch nicht.
    Ich finde es weniger schlimm, wenn man die Möglichkeiten, die es gibt, nutzt (auch wenn man damit sein Leben so richtig gegen die Wand fährt), als vielmehr die Tatsache, dass es diese Möglichkeiten in der Form überhaupt gibt. Das hat sowas von Ruhigstellen statt Motivation. Wo uns das hinbringt, sehen wir jeden Tag ein bisschen mehr

  • Quote from mainzerin;292264

    anmassend schreibt sich mit d


    aber mit "ß" :rolleyes:

    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.(Orson Welles)


    Es ist nicht nötig, mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: [URL=http://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/231-nutzung-des-forums-hinweise/]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Dark-Lord;292260


    mpumpe ich distanziere mich von schwarzarbeit. das ist anmaßent.


    Das kann ich verstehen. Schwarzarbeit ist interessant beispielsweise für qualifizierte Handwerkerleistungen.


    Das Kieler Institut für Weltwirtschaft hatte in seiner Studie "Die Hatz 4 Falle: Wenn sich arbeiten nicht mehr lohnt"


    http://www.ifw-kiel.de/wirtsch…entlichungen/hartziv-2010


    zur Motivationslage des Langzeitarbeitslosen, einen Job anzuehmen, den Begriff des "Barwert des künftigen Nutzens aus Freizeit" eigeführt.

  • Quote from yamato;292323

    Wilhelmshaven scheint der neue Tipp, liegt auch schön am Meer und die Wohnungen sind billig.
    http://www.focus.de/finanzen/n…elmshaven_id_3968900.html


    Es gibt in Deutschland sicherlich mehrere Hartz4-Schwerpunkt-Gebiete.


    Dort im Norden am Meer gibt es auch in Bremerhaven eine Hartz-4-Musterkommune, hatte vor etlichen Jahren bereits der Bremer Bevölkerungswissenschaftler Professor Gunnar Heinsohn festgestellt:


    Quote

    So hatte Bremerhaven vergangenes Jahr zwar „nur“ 33 Prozent der Kinder von 7 bis 15 Jahren auf Hartz IV. Bei den 0- bis 3-Jährigen aber waren es 45 Prozent. Deshalb steht zu befürchten, dass in einigen Jahrzehnten weit mehr als ein Viertel der Menschen in eine Hightech-Gesellschaft mit ihren hohen Qualifikationsanforderungen nicht passt.


    Die klare Ansprache von Heinsohn hat ihm promt etliche wohl aber doch ergebnislose Strafanzeigen eingebracht.


    http://www.faz.net/aktuell/wir…re-begrenzen-1950620.html

  • Quote from Dark-Lord;292232

    Ja du irrst dich leider...Es musste so gehandelt werden... Gut meine Fragen wurden eurer Meinung nach beantwortet. Nur reitet ihr immer noch auf das Thema Arbeit herrum (was ja wichtig ist) Aber das ist nicht der Hauptkern meiner Fragestellung. Arbeit kann ich auch Brandenburger bzw. Berliner Umland suchen. ud wie gesagt. es geht um Randbezirke. Nichts desto trotz habe ich heute mit dem Jobcenter in Spandau telefoniert. Trotzdem danke für die Aufmerksamkeit.



    komisch, für die meisten arbeitswilligen Arbeitslosen ist Arbeit das Allerwichtigste. Gestern war große Freude, ein Bekannter hat ab 1.9 eine Stelle und ist sehr, sehr glücklich darüber.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.