Jetzt 25 und Auszug bei den Eltern in ein Nachbarbundesland (Brandenburg - Berlin)

  • Hallo ich habe das gefühl, dass ich meine Frage zu meiner Situation noch nirgends gefunden habe.
    Deswegen habe ich nun den Schritt gewagt um mich hier an zu melden und um selbst zu fragen.
    Selbst bei der Arbeitslosenhoteline wurde nicht richtig Zeit für mich genommen.


    Nun zu meiner Frage: Ich bin seit Januar nun 25, wohne noch bei den Eltern und hatte davor keinen Anspruch auf Hartz 4 weil, mein Vater angeblich zu viel verdient laut dem Jobcenter. durfte vorher nicht ausziehen wegen der U25 Regel. Hatte dazwischen eine überbetriebliche Lehre mit Wohnheim die durch nen psychologisches Gutachten beendet werden musste. Ich wohne in einer Gegend wo nicht viel mit Arbeit ist und mich hier auch kaum etwas motiviert. In Brandenburg...totale Provinz mit wenig Chancen. Habe nun aber mein Bundesfreiwilligenjahr gemacht. Und nun muss es weiter gehen.
    Da ich ja nun 25 bin, habe ich ja nun das Recht endlich aus zu ziehen. Und das am besten nach Berlin (Billige Randbezirke) Zusammen mit einem Kumpel (ist auch 25 geworden und müsste beantragen) um eine Wohngemeinschaft (NICHT Bedarfsgemeinschaft) zu gründen. Bei meinem zuständigen Amt in Brandenburg wurde mir gesagt, dass ich mich an das Amt wenden solle, wo ich hinziehen wolle. Mit Hartz 4 Antrag und Wohnungsantrag. Da die nur für mein Kaff zuständig sind. Auf deutsch gesagt. Wie muss ich denn nun vorgehen? Private Mieter wollen uns nicht haben. Habe öfter von Wohnbaugesellschaften gelesen an die man sich wenden soll. Stimmt das? Wie ist genau die Reihenfolge in meiner Situation der Anträge? Also die Qatradtmeter und und Preise kenne ich für eine Person in Berlin. Wie ist es bei 2 Personen als WG? Anträge habe ich schonmal so weit herruntergeladen und ausgedruckt. Ich weiß echt nicht wohin ich mich sonst wenden soll. Bin unerfahren mit Hartz 4 und kenne kaum Leute in meiner Situation. Wenn wer fragt warum Berlin? Wegen dem Umfeld und der besseren Möglichkeit arbeit zu suchen. Hier in Brandenburg ist echt der Hund begraben.


    Gruß Dark-Lord

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Beim neuen zuständigen Amt anrufen und sich die angemessene Miete sagen lassen. Dann entsprechend an die Wohnungsverwaltungen wenden und Mietangebote einholen. Mit diesen und dem Antrag auf ALG II zum Amt gehen.

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Danke schon mal für die Antwort. Es scheint also möglich zu sein. Über angemessene Miete in Berlin habe ich mich belesen. Oder soll ich wirklich erst beim neuen Zuständigen Amt fragen? Was genau kann ich unter Wohnungsverwaltung verstehen? Und wie sieht es mit der Ummeldung aus? Dann ist noch das mit der WG offen...

  • Quote from Dark-Lord;292167

    Wegen dem Umfeld und der besseren Möglichkeit arbeit zu suchen.


    Genau das ist übrigens die Lösung:
    Arbeit suchen und finden und damit zum Jobcenter gehen, die zücken sofort und unbürokratisch die Zustimmung zum Umzug.

  • Ich will schon mal vor Ort sein, um mir da Arbeit zu suchen. Viele Arbeitgeber wollen das auch so...Dass man da schon wohnhaft ist. Und ich weiß, dass ich auch jetzt schon dort hinziehen könnte. Meine frage war nur wie das abläuft...


    Ich hoffe meine Fragen könnten vielleicht etwas genauer beantwortet werden. Bin nämlich etwas ratlos.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Dark-Lord;292167

    Wenn wer fragt warum Berlin? Wegen dem Umfeld und der besseren Möglichkeit arbeit zu suchen.


    Ja, mit Arbeit suchen kennt man sich in Berlin aus. Nur findet man da keine Arbeit. Erst recht nicht ohne abgeschlossene Berufsausbildung.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Glaub mir. In Süd-Brandenburg findet man erst recht keine. Denn hier fehlen diePerspektiven. Habe da ja nun schon andere Dinge gehört von Menschen die nach Berlin gingen. Aber nehmen wir nun mal an, Ich möchte nun das alles in einem anderen Bundesland machen. Ich wollte ja nicht unbedingt hören, wo es sich lohnt und wo nicht. Sondern ob es möglich ist?

  • Diese Frage wurde dir von Mandy schon mehr oder weniger durch die Angabe der Vorgehensweise beantwortet.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Dark-Lord;292194

    Ja ich weiß. Etwas wurde sie schon beantwortet von Mandy.


    Nö, nicht etwas, sondern komplett...

    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.(Orson Welles)


    Es ist nicht nötig, mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: [URL=http://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/231-nutzung-des-forums-hinweise/]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Du hast noch nie gearbeitet, hast keine Ausbildung, du willst aber wissen das man erst umzieht und dann eine Arbeit sucht. Das würde bedeuten das eine ganze Menge Menschen jede Menge falsch machen.


    Wo genau sind denn deine Zielkoordinaten in Südbrandenburg, denn ganz so düster ist es dort nun auch nicht.


    Suche dir erst eine Arbeit und ziehe dann nach Berlin. Ist doch ein bisschen blöd wenn du in Schönefeld eine Wohnung bekommst, aber in Buch dann eine Arbeit. Da bist du mit der An- und Abfahrt gut beschäftigt. Berlin ist eine Großstadt und nicht die Provinz, da sind die Wege etwas länger.

  • Falsch ich habe gearbeitet. Was man eventuell aus meinem Text herraus lesen kann. Hatte eine Ausbildung in Thüringen und habe in Cottbus zu letzt ein Bundesfreiwilligendienst gemacht. Ich weiß so weit, dass ich freie Wahl für den Wohnort habe bei Hartz 4. Das Ding ist, dass ich endlich raus aus der Wohnung meiner Eltern muss, denn die machen das nicht mehr mit. Und wieso sollte ich mir erst hier eine Wohnung suchen, wenn ich doch gleich in Berlin mir eine nehmen könnte um auch dort nach Arbeit zu gucken. Wenn ich mir hier eine nehme, verliere ich Zeit und das Jobcenter stellt sich quer. Cottbuser Ecke wohne ich zur zeit, bei Eltern...wo ich raus muss. Und ich fühle mich hier nunmal nicht wohl. Frag mich warum ich das rechtfertigen muss....Ich dachte hier geht es einfach um die Frage wie man mit den Ämtern umgeht und nicht die selben Sätze wie in der Gesellschaft.... Ist nicht böse gemeint aber ich habe meine privaten Gründe warum ich hier weg muss... :(

  • Quote from Dark-Lord;292213

    Soll ich nach Russland oder wat? :mad:


    Nö, aber das ganze etwas realistischer betrachten - irgendwo hinziehen, in der Hoffnung, dass es da Arbeit gibt, ist der absolut falsche Weg - man zieht dahin, wo man Arbeit hat.


    Und jetzt komm nicht wieder mit dem Argument, dass Arbeitgeber lieber Jobs an Personen vergeben, die schon in der Nähe wohnhaft sind, das ist ausgemachter Blödsinn, denn was Arbeitgeber besonders gerne sehen, ist Flexibilität

    - und da sucht man auch als Brandenburger ruhig mal Arbeit in Baden-Württemberg, wenn man Dich haben will, wird kein AG sagen "Och nö, zieh mal hier hin und bewirb Dich dann".

    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.(Orson Welles)


    Es ist nicht nötig, mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: [URL=http://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/231-nutzung-des-forums-hinweise/]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ich verstehe es schon wie du es meinst. Nur gibt es genug Menschen die aus persönlichen Gründen gerne in einem bestimmten Teil von Deutschland lebenn und arbeiten würden. Und du kannst mir nun nicht erzählen dass jeder Mensch so ist, dass er überall hinzieht, egal ob er da leben möchte oder wen kennt. Hauptsache Arbeit. Denn das hat für mich auch nichts mit freier Entscheidung und recht zu tun. Dann könnte ich mich auch überall hinschicken lassen. Ich fühle mich etwas missverstanden.

  • Andererseits wäre Russland natürlich auch gar nicht mal so verkehrt. Da könnte man gewisse Defizite ausgleichen und die gänzlich befremdliche Erfahrung machen, dass Sozialleistungen herzlich wenig mit Selbstverwirklichung zu tun haben (sollten).

  • Quote from Dark-Lord;292215

    Ich fühle mich etwas missverstanden.


    Ich befürchte, wir haben dich schon alle richtig verstanden. Niemand, der ernsthaft Arbeit sucht, zieht nach Berlin. Die Stadt mag zwar sexy sein, hat aber auch die höchste Arbeitslosenquote der Republik. Und jetzt kommst du, ohne abgeschlossene Berufsausbildung und ohne Berufserfahrung.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Dark-Lord;292210

    Falsch ich habe gearbeitet. Was man eventuell aus meinem Text herraus lesen kann. Hatte eine Ausbildung in Thüringen und habe in Cottbus zu letzt ein Bundesfreiwilligendienst gemacht. Ich weiß so weit, dass ich freie Wahl für den Wohnort habe bei Hartz 4. Das Ding ist, dass ich endlich raus aus der Wohnung meiner Eltern muss, denn die machen das nicht mehr mit. Und wieso sollte ich mir erst hier eine Wohnung suchen, wenn ich doch gleich in Berlin mir eine nehmen könnte um auch dort nach Arbeit zu gucken. Wenn ich mir hier eine nehme, verliere ich Zeit und das Jobcenter stellt sich quer. Cottbuser Ecke wohne ich zur zeit, bei Eltern...wo ich raus muss. Und ich fühle mich hier nunmal nicht wohl. Frag mich warum ich das rechtfertigen muss....Ich dachte hier geht es einfach um die Frage wie man mit den Ämtern umgeht und nicht die selben Sätze wie in der Gesellschaft.... Ist nicht böse gemeint aber ich habe meine privaten Gründe warum ich hier weg muss... :(



    Der richtige Weg ist nunmal erst Arbeit suchen und dann zur Arbeit ziehen und nicht irgendwo hinziehen, wo es im Zweifelsfall eh keine Arbeit gibt. Die Welt ist groß und besteht nicht nur aus Berlin.

  • Hast du den schon versucht in Berlin eine Arbeit zu bekommen? Macht doch wesentlich mehr Sinn als hier deine Ansichten zu erörtern.


    Du willst nach Berlin und nur darum geht es gerade, weniger um Arbeit oder sonstwas. Dafür hast du alle Antworten bekommen, mache was draus.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.