Vogelheu - lecker, preiswert und einfach in der Zubereitung

  • Hallo Miteinander,


    ich koche gern und vielleicht ist mein Rezept etwas für Euch?


    Brötchen vom Vortag in kleine Stücke schneiden.
    Zwiebeln schälen und würfeln, wenn Schinkenwürfel/speck da sind ebenfalls in die Pfanne
    mit einem wenig Butter/Margarine leicht anbraten.


    Zwischenzeitlich eine Eiermilch machen würzen
    viel frisches Schnittlauch oder Zwiebelgrün einstreuen.
    Alles fest werden lassen, wie beim Rührei.
    Dazu einen frischen gemischten Salat.


    Echt lecker!


    Guten Appetit
    Johann Wilhelm Kinau:)