Wahrnehmung des Umgangsrechts

  • Hallo,


    Ich bin neu in diesem Forum und hoffe das das Thema hier richtig ist,


    Es geht um folgendes :


    Ich habe mich von meinem Mann getrennt und unsere Kinder wollten bei ihm bleiben, ich habe die Kinder 2-3 mal die Woche und habe mir eine Monatskarte gekauft um die Kinder abzuholen, habe im Internet gelesen das diese vom Amt übernommen wird, habe einen Antrag abgegeben und der wurde abgelehnt mit der Begründung das ich das aus meiner Regelleistung zahlen soll, ist das so richtig??? Und lohnt es sich Einspruch einzulegen??


    Lg Svenja

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Nicht jedem sind die Abkürzungen geläufig, daher habe ich keinen Plan was eine CC-Karte ist.


    Ich befürchte aber, dass ein Monatsticket was man auch für andere Fahrten einsetzen kann nicht so ganz iim Sinne der eigentlichen Idee der Kostenerstattung ist.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from maria1956;282643

    Außerdem ist im Regelsatz bereits ein Betrag X für den Posten "Verkehr" enthalten, den man dann auch einsetzen muss..


    Wieder was gelernt, ich hätte das Geld wahrscheinlich für etwas komplett anderes verwendet. :p:p:p:D:D:D


    (Sorry, aber die Vorlage war zu gut.)

  • Quote from Mercury220;282645

    Wieder was gelernt, ich hätte das Geld wahrscheinlich für etwas komplett anderes verwendet. :p:p:p:D:D:D

    (Sorry, aber die Vorlage war zu gut.)



    :D:D:D ....was wiederum unter sinnvoller Verwendung Umgangskosten sparen könnte.

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Es ist eine hvv cc Karte aber ich wohne im Umland von Hamburg bekomme deshalb kein sozialticket.. Ich hab mal Widerspruch eingereicht weil ich gelesen habe das es einen Gesetzestext gibt das es laut Paragraph 21 Abs 6 die kosten zur Wahrnehmung des Umgangsrecht Spruch die Fahrtkosten erstattet werden.

  • Svenja ich gehe davon aus, dass du damit das SGB II meinst und konkret diesen Absatz:


    (6) Bei Leistungsberechtigten wird ein Mehrbedarf anerkannt, soweit im Einzelfall ein unabweisbarer, laufender, nicht nur einmaliger besonderer Bedarf besteht. Der Mehrbedarf ist unabweisbar, wenn er insbesondere nicht durch die Zuwendungen Dritter sowie unter Berücksichtigung von Einsparmöglichkeiten der Leistungsberechtigten gedeckt ist und seiner Höhe nach erheblich von einem durchschnittlichen Bedarf abweicht.


    Was du gerade machst, ist interpretieren aber auf Biegen und Brechen. Du setzt doch dieses Ticket nicht nur für den Besuch der Kinder ein. Damit ist du wieder bei der Aussage von Maria das es in der Regelleistung enthalten ist.


    Mache dir nicht zu viele Hoffnungen

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ich denke auch nicht, das du die Monatskarte bezahlt bekommst. Solltest du die Karte tatsächlich nur und ausschließlich für den Umgang nutzen, könntest du eine Eidesstattliche Erklärung darüber abgeben. Ansonsten wäre es sinnvoll, für jede Hin und Rückfahrt, welche für den Umgang erforderlich ist eine Einzelkarte zu holen, um die Kosten des Umganges nachzuweisen.
    Kosten des Umganges sind im übrigen immer Mehrbedarf und nicht im Regelbedarf enthalten.

  • Quote from SvEnja28781;282829

    Hätte ich das gewusst dann hätte ich mir die Monatskarte nicht geholt da es eine Abo Karte ist hab ich die jetzt für ein Jahr die im Monat 50€ kostet... :(


    Aber es hat dich doch keiner gezwungen die Abo-Karte zu kaufen.
    :confused:
    Da gibt es doch die ganz normalen Monatskarten, die man bei Bedarf kauft. (sind halt etwas teuerer)