Erfahrungen mit "Intensivvermittler" ?

  • Meine Sachbearbeiterin hat mich heute für das nächste halbe Jahr einem "Intensivvermittler" zugewiesen. Hat jemand Erfahrungen mit einer solchen Maßnahme und kann mir vorab Infos geben, was genau mich da erwartet ?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Danke für den Hinweis. Ich denke allerdings, daß der Bericht schon etwas älter ist, und womöglich noch vor dem Hartz IV-Zeitalter geschrieben wurde. Villeicht sollte ich noch dazu sagen, daß dieser Intensivvermittler nicht bei der ARGE beschäftigt ist, sondern bei der DAA, also einem privaten Bildungsträger.

  • Es steht nur da das dies seit dem Jahr 2000 gemacht wird. Auf der Seite finde ich auch noch den Verweis © 2008 stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG.


    Also bin ich deshalb davon ausgegangen das der Artikel zumindestens von diesem Jahr ist.


    Angela

  • Ich hatte so ein Angebot vor einem Jahr von meiner ARGE angeboten bekommen. Die Maßnahme sollte ein halbes Jahr laufen. Sie sollte wie folgt ablaufen : Die ersten vier Tage wären intensives schriftliches Bewerbungstraining gewesen. Am letzte Tag der Maßnahme (nach einem halben Jahr) hätten sich wieder alle Teilnehmer getroffen und es wäre das letzte halbe Jahr ausgewertet worden. Dazwischen wäre ich zuhause gewesen und hätte mich über Internetrecherche bzw. Zeitungsrecherche um Arbeit beworben. Für eventuelle Fragen gab es ein Zeitfenster am Tag wo man dort anrufen konnte.
    Die Schule hatte die Aufgabe einen bestimmten Prozentsatz Teilnehmer in irgend eine Beschäftigung zu bringen.
    Zum Glück war ich in einer MAE und konnte meine SB davon überzeugen, dass es auch so bleibt.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Hallo,


    ich habe soetwas gemacht.


    Gebracht hat es leider nichts, ausser ein wenig Erfahrungen und desöfteren ziemlich weite Fahrten.


    Bei mir war es so, dass man beim ersten Mal eine Vorstellungsrunde hatte. Dann je nachdem, ob man sich über Berufswunsch klar war und die Unterlagen vollständig sind, kam man zu einem Coach, oder direkt in die Vermittlung.


    Man traf sich einmal im Monat zum Gruppengespräch, da wurden Bemühungen ausgewertet. Manche haben eine einstündige Telefonaktion mit dem Coach gemacht, um alle "Läden" abzutelefonieren.


    Naja, es dauerte nie länger als 1 Stunde.
    Und es hat leider nichts gebracht.
    Aber trotzdem war man besser betreut als durch die AfA, logisch, die Leute dort hatten mehr Zeit, weil weniger Fälle als ein SB der AfA.


    Mein "Vertrag" mit diesem Vermittler wurde sogar nochmal um ein halbes Jahr oder 3 Monate (weiss nicht mehr genau) verlängert.


    Grüße
    Fenya

  • Quote from Gerald;1381

    Das Ganze ist die Beauftragung Dritter nach § 16 (1) SGB II i.V.m. § 37 SGB III.


    Ja, durchaus.


    Ist es das auch beim Threadersteller? Oder war ich jetzt vollkommen auf dem Holzweg?


    Danke
    Fenya

  • Wieder mal so eine sinnlose Erfindung - Subvention von privaten Arbeitsvermittlern


    1: der Artikel ist vom 27.04.2001


    2: Meine Erfahrung mit Intensivvermittlern (während ALG 2-Bezug):


    Am 1. Tag sollte ich mit meinen Bewerbungsunterlagen erscheinen, um diese "arbeitgebertauglich" zu machen. Leider wusste mein Arbeitsvermittler, oder wer sonst mir diese Sache angedeihen ließ nicht, dass meine Unterlagen den neusten "European curriculum vitae format" (der defacto Standard) entsprachen. Zusätzlich brachte ich eine Excel-Liste der Bewerbungen der zurückliegenden Monate mit.


    Es kam was kommen musste, leider konnte der Intensivvermittler gar nichts mit mir anfangen, da die Unterlagen top und die Stellenangebote, die er mir vorlegte allesamt schon in meiner Excel-Liste waren.


    So wurde ich ein halbes Jahr lang regelmäßig zu Terminen eingeladen um 10 Minuten belanglos bei Kaffee zu plauschen und um mir Jobangebote abzuholen, auf die ich mich schon längst beworben hatte. Wer wirklich Arbeit sucht, für den ist es sinnfrei, es kann aber ungemütlich werden für jene, die sich nie wirklich um Arbeit gekümmert haben.


    Mein Fazit: Wieder mal so eine sinnlose Erfindung - Subvention von privaten Arbeitsvermittlern


    LG Jera
    * NOTE

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.