Lebensgefährte noch verheiratet, Kinder, Lohnpfändung

  • Hallo zusammen,


    ich bekomme seit ca. 5 Monaten ALG I und lebe seit kurzem mit meinem Lebensgefährten, der noch verheiratet ist (Trennungsjahr ist im Feb. um) und 2 Kinder hat.


    Ich habe meinen Lebensgefährten noch nicht angegeben und möchte gerne abklären, ob und wieweit sein Einkommen überhaupt angerechnet wird.


    Er hat zwei Kinder sowie eine Ehefrau, die ebenfalls Unterhalt von ihm bekommt. Der Unterhalt wird gepfändet. Am Ende bleiben ihm ca. 800 EUR. Ich bin, bis er eingezogen ist, allein erziehend (1 Kind), gewesen. Ich komme mit ALG I., Kindergeld/Unterhaltsvorschuss und Wohngeld auf ca. 1060 EUR. Wird das Einkommen meines Lebensgefährten vor Abzug der zu zahlenden Unterhaltskosten voll angerechnet oder werden diese Abzüge mit berücksichtigt.


    Über Antwort würde ich mich sehr freuen - mir ist bewusst, dass ich meinen Lebensgefährten so schnell wie möglich mit angeben muss.


    LG

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn du ALG 1 bekommst und nicht ALG 2, dann brauchst du ihn gar nicht angeben. Du erhältst ja eine Versicherungsleistung, die unabhängig von deinem tatsächlichen Bedarf ist.

    Oder bekommst du doch ALG 2?

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Weil du ALG 1 bekommst. ALG 1 errechnet sich danach, was du vorher verdient hast und nicht, was du zum Leben brauchst und ob es da jemanden gibt, der dir deinen Lebensunterhalt bezahlen könnte.

    Hast du 1000 Euro monatlich verdient, dann gibt es halt (jetzt nur als Beispiel) 600 Euro monatlich ALG 2. Egal, ob du nun nur 200 Euro im Monat bräuchtest, weil du bei Mama und Papa wohnst oder ob du 2000 Euro bräuchtest, weil du alleinerziehend mit 8 Kindern bist....

    Verstehst du?

    Wichtig ist dein Freund erst, wenn du irgendwann mal ALG 2 benötigen würdest.

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.