Auto kaufen,Vermögen, BITTE HILFEEE DRINGEND

  • Hallo zusammen,
    erstmal zu mir:


    Ich bin 18 Jahre alt (werde im Herbst 19),und wohne bei meiner Oma,die Geringverdienerin ist (sie ist 64,putzt und bekommt rund 400€ monatlich) , deshalb erhällt sie Hilfe für den Lebensunterhalt,und auch für mich.


    Für mich betragen die leistungen etwa 200€ monatlich für den Lebensunterhalt die ich vom Amt bekomme.Ich hatte letztes Jahr den Realschulabschluss gemacht,danach beim Jobcenter mit meinem Berater versucht eine Ausbildungsstelle in meinem Wunschgebiet zu bekommen ( kaufmännischer Bereich) , dass leider erfolglos.Also hatte ich ein 6 Monatiges FSJ angefangen,das jetzt zu Ende gegangen ist.Ab August werde ich an eine FOS gehen um mein Fachabi zu machen.Bis dahin sind es aber noch paar Monate,und deswegen werde ich mir jetz bald jobben gehen.


    Das nurmal zu meiner Situation.Jetzt zum eigentlichen Thema:


    Ich hab den Führerschein und möchte mir nun ein Auto kaufen.Ich werde es einerseits brauchen,um zur Schule zu fahren ab August (20km) aber auch so,weil meine Oma kein Auto hat,und sich nie eins geholt hat weil sie für mich gespart hat ihr ganzes Leben lang um mir den FS und Auto zu ermöglichen.Außerdem könnte ich sie dann auch zur Arbeit fahren (sie fährt sonst mit dem Fahrrad) und auch die Einkäufe erledigen weil der das immer schwerer fällt.


    Jetzt möchten wir aber nicht irgendeine Kiste mit der ich x mal zur Werkstatt muss,sondern gleich was solides,nämlich einen Audi A4 für 8900€.Ich bin auch kein blutiger Fahranfänger,ich bin schon seit ich 12 bin sehr viel Auto gefahren,auch in Städten (Russland bei Verwandten)und die Fahrstunden und vor allem die deutschen Straßen hier sind für mich das reinste Paradies,hier muss ich nicht alle 20m einem Krater ausweichen :D Ne ich will damit nur sagen,dass ich schon jahrelange Fahrpraxis habe,auch wenn ich erst seit kurzen dem Führerschein gemacht hab,Fahrschule war auch echt ein klax.Deswegen hab ich auch keine Sorgen dass ich das Auto zu schrott fahre.


    Nur leider ,wenn ich das richtig mitbekommen habe,liegt wohl die Höchstgrenze bei Hartz IV Empfängern beim Auto bei 7500€,also 1300€ drunter.Das Auto würde,bzw. kann auch nur auf mich angemeldet werden,weil meine Oma wie gesagt nie im Besitz eines FS war, und wir hier sonst auch keine Verwandten haben,außer nem Onkel auf den aber schon 4-5 Autos laufen und der net noch eins will.


    Was kann ich nun tun? Ich finde das ungerecht,ich kann auch nichts für meine Lage.Ich würde auch lieber bei meinen Eltern sein.Kann ich mir net wenigstens mal einen Wunsch erfüllen? Was wäre,wenn ich jetzt z.B bis zum Sommer auf 400€ jobben gehen würde? Wäre ich dann noch vom Amt abhängig? Also könnte ich mir den Wagen dann kaufen?


    Ich hab auch was von einem Freibetrag den man als Vermögen haben darf neben dem Auto gehört,also dass wenn das Auto 1300€ drüber liegt,es trotzdem in Ordnung geht wenn man sonst kein Vermögen hat ?


    Über Unterhalt,Sprit usw. bin ich mir im klaren,das werden nach meinen Rechnungen ca. 200€ monatlich sein,aber da helfen mir meine Eltern.


    Für gute Ratschläge bedanke ich mich im Vorraus :)

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wo willst du denn das Geld für das Auto überhaupt hernehmen?

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Er hat doch geschrieben, das Oma für seinen Führerschein und sein Auto gespart hat. Also kann Oma das Auto kaufen und er kann es auf sich zulassen. Oma ist dann Eigentümerin und er ist Halter.


    Allerdings habe ich den leisen Verdacht, dass Mr.Rager die tatsächlich mit einem Auto zusammenhängenden Kosten deutlich unterschätzt. Da würde ich mich doch noch mal genauer erkundigen, der ADAC bietet auf der Homepage z.B. recht gute Aufstellungen über Kfz.-Kosten. Die kommen der Wahrheit recht nahe.


    Und richtig, russische Straßen sind, je nachdem wo man fährt, ein "Erlebnis", daran kann ich mich noch sehr gut erinnern. ;)

  • Omi hat einen Freibetrag von 10350 Euro (64 x 150 LJ + 750 Euro). Zieht man ca. 2000 Euro ab für den Führerschein, wären dann bei 8350 Euro.


    Wenn also Omi jetzt noch 8900 Euro in der Tasche hat (und sie wird sich doch sicherlich nicht blank bis aufs Hemd machen), dürfte das hier:


    Quote

    deshalb erhällt sie Hilfe für den Lebensunterhalt


    äußerst fragwürdig sein.


    Von daher wäre mir schon lieber, der TE beantwortet die Frage. Auf deine Glaskugelseherei kann ich verzichten.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Ein seltsames Posting.
    Offenbar ein junger Mensch, der zielstrebig und orientiert daran arbeitet, sich nicht sein Leben lang auf Sozialleistungen auszuruhen und der Arbeitsloszeiten mit sinnvollen Dingen wie FSJ oder Arbeit überbrücken möchte.

    Nur:

    Quote from Turtle1972;250705

    ...äußerst fragwürdig ...


    Viel fragwürdiger finde ich, dass die Eltern scheinbar keinerlei Unterhalt zahlen, jedoch ganz cool mit monatlich 200 € für Autokosten einspringen können....

    Wenn ich fies wäre würde ich auch fragen, warum auf den Onkel schon fünf "Autos laufen"...

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Turtle1972;250705

    Omi hat einen Freibetrag von 10350 Euro (64 x 150 LJ + 750 Euro). Zieht man ca. 2000 Euro ab für den Führerschein, wären dann bei 8350 Euro.


    Könntest du mir das bitte genauer erklären? Also das 64x150Lj usw. was das bedeutet und woher du das nimmst ?


    2000€ für Führerschein braucht man eig. nicht abziehen weil der von meiner Uroma bezahlt wurde , die auch noch bei uns lebt,aber keinerlei Sozialhilfe bekommt weil sie gute Rente bekommt und noch Witwerrente.Auch beim Autokauf würde sie 50% übernehmen,das geht nicht alles über meine Oma.


    Das FSJ wurde mir übrigens von meinem Betreuer beim Jobcenter selbst vorgeschlagen,und ich weiss auch nicht was ich sonst machen sollte,da ich eh ab kommendem Sommer wieder zur Schule gehen werde.


    Und das mit meinen Eltern ist ne kompliziertere Sache,ich habe eig. nur einen Vater,der neu verheiratet ist.Der lebt aber in Russland mit seiner Frau+Töchtern,ich kam war wegen gewissen Problemen mit meiner Oma nach Deutschland.Mein Vater zahlt keinen Unterhalt,weil er 1. im Ausland wohnt, keinerlei Sorgerechte hat und auch kein ofizielles Einkommen,das is aber wieder ne andere Sache.Er zahlt mir aber in den Ferien die Reise und Aufenthaltskosten bei ihnen.Ich werd ja wohl 1 mal im Jahr meinen Vater und kleinen Schwestern besuchen dürfen.


    Und er würde eben auch für den Unterhalt des Wagens aufkommen.


    Und was mein Onkel jetzt mit der Sache zu tun hat,weiss ich auch nicht,aber bitte: Er hat einen Wagen,seine Frau hat einen, er hat 2 Söhne von denen einer verheiratet ist =2 Autos und 1 weiterer Sohn 1 Auto alle laufen über ihn, warum weiss ich auch nicht,und spielt für mich auch keine Rolle.Er verdient aber auch genug und bekommt auch kein Geld vom Amt.


    Also hoffentlich hab ich jetzt alles aufgeklärt.Und ich würd jetz halt gern wissen ob ich den Wagen jez kaufen darf oder nicht :(

  • Können schon. Allerdings sind die 4450 Euro (1/2 von 8900 Euro), die die Uroma sponsort beim ALG 2 als Einkommen zu werten.


    D. h.: so, wie du das planst, wird das nix.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Nagut nehmen wir halt an meine Oma wurde komplett zahlen was wäre dann?


    Und nochmal: Was wäre wenn ich jetz nen 400€ Job annehme ? Dann bekomm ich doch eigentlich nichts mehr vom Amt und könnte den Wagen kaufen,oder ?

  • Dann fragen wir erstmal, wo deine ebenfals sozialleistungsempfangende Oma das Geld dafür her hat.


    Je nach Höhe deines Bedarfs bist du mit einem 400 Euro Job noch nicht raus aus dem Bezug von ALG 2.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Deine Oma soll sich dann aber nicht wundern, wenn ihre Vermögensverhältnisse genauer unter die Lupe genommen werden.


    Denn man macht sich nicht fast blank, nur, weil der Enkel einen flotten Flitzer möchte.


    Und wenn sie in ein, zwei Jahren dann noch aufstockend zur Rente Leistungen vom Sozialamt braucht, wirds dann ganz haarig, weil man fordern kann, dass sie die Schenkung an dich zurückfordert.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Ohman,dann wird das wohl nix....


    Mit einem Auto für 7000€ wären wir dann aber auch wirklich auf der sicheren Seite, oder gibts auch dann noch etwas was uns nachher zum Problem werden könnte ?? :mad:

  • Na, komm. So wie du es schreibst, bist Du auf einem guten Weg.
    Wenn das erste Auto kein toller Flitzer wird, dann das Zweite, das Du Dir in ein paar Jahren selbst kaufen kannst.

  • Ja klar,auf mich warten jez ersma 3 Jahre Schule,und danach wahrscheinlich studieren.Dann werd ich mir frühstens mit 28 ein anständiges Auto kaufen können,falls ich dann überhaupt nen Job kriege.Ein Audi A4 mit 131 PS ist auch kein toller Flitzer,sondern einfach nur Mittelklasse,und eh eher in der unteren.


    Ich finde das einfach nur ungerecht,dass man keine Geschenke annehmen darf,nur weil meine Oma wenig verdient.Sie könnte eigentlich schon in Rente gehen,will aber trotzdem noch 2 Jahre weiterarbeiten,um ein paar € mehr Rente dann zu bekommen.Und die geizen wo es nur geht,meine Oma will selbst das ich ein anständiges Auto kaufe,ihr habt wahrscheinlich auch keine Ahnung,wie es ist sein Leben lang immer nur laufen zu müssen,bei Wind und Schnee und Sturm und bei längeren Wegen immer auf andere angewiesen sein.


    Und dann kommt endlich der Tag wo ich 18 bin und dann...... ach keinen Bock mehr :mad:

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Mr.Rager;250720

    Ein Audi A4 mit 131 PS ist auch kein toller Flitzer,sondern einfach nur Mittelklasse,und eh eher in der unteren



    Du musst dringend Deine Sichtweise ändern.
    Ein Auto ist beim Bezug von Sozialleistungen schon ein Luxus und ein solches mit 131 PS erst recht.

    Du willst nicht nur einen Führerschein geschenkt, sondern einen jährlichen Auslandsaufenthalt, ein gutes Auto und Zuschüsse zum Auto?
    Das passt nicht.

    Quote from Mr.Rager;250720

    Ich finde das einfach nur ungerecht,dass man keine Geschenke annehmen darf,nur weil meine Oma wenig verdient.


    Nein, nicht wegen Deiner Oma.
    Sondern weil Du sozialleistungsbedürftig bist. Unter anderem deswegen, weil Dein Vater sich seiner Unterhaltspflicht entzieht.

  • Quote from pAp;250723


    Du willst nicht nur einen Führerschein geschenkt, sondern einen jährlichen Auslandsaufenthalt, ein gutes Auto und Zuschüsse zum Auto?
    Das passt nicht.



    Wir reden hier nur noch vom Auto, oder?



    Quote from Mr.Rager;250696

    Hallo zusammen,
    erstmal zu mir:


    Ich hab den Führerschein und möchte mir nun ein Auto kaufen.

    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.(Orson Welles)


    Es ist nicht nötig, mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: [URL=http://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/231-nutzung-des-forums-hinweise/]

  • Quote from gfr;250725

    Wir reden hier nur noch vom Auto, oder?


    ...und von jährlichen Urlaubsreisen und Zuschüssen zu Autokosten...

    Ich jedenfalls rede vom dringend zu reflektierenden Anspruchsdenken.

  • Tut mir leid, und es wird meine Beliebtheit hier sicher auch nicht ins Unendliche steigern, aber ich sehe von der rein rechtlichen Seite hier wenig Probleme.


    Uroma bezieht kein ALG II. Oma gibt aus ihrem Schonvermögen der Uroma einen Teil des Kaufpreises. Uroma kauft das Auto, ist somit Eigentümerin.


    Mr.Ranger lässt es auf sich zu, ist somit Halter.


    Papa in Russland zahlt z.B. Steuer und Versicherung für den Wagen. Nur dieser Teil ist doch möglicherweise rechtlich fragwürdig, denn das ist ein geldwerter Vorteil, der auf das ALG II angerechnet werden sollte.


    Mr.Ranger aber wird doch über kurz oder lang aus dem ALG II Bezug ausscheiden, da er eine Schulausbildung beginnt. Die ist doch vermutlich dann BAföG berechtigt und er dürfte sich das Auto doch dann von Papa unterhalten lassen.

  • Quote from Mr.Rager;250720

    ihr habt wahrscheinlich auch keine Ahnung,wie es ist sein Leben lang immer nur laufen zu müssen,bei Wind und Schnee und Sturm und bei längeren Wegen immer auf andere angewiesen sein.


    sprach der 18jährige .... - ymmd :D

    Quote from Mr.Rager;250720

    Ein Audi A4 mit 131 PS ist auch kein toller Flitzer,sondern einfach nur Mittelklasse,und eh eher in der unteren.


    Bleib mal ein bisschen auf dem Boden. Dass du gerne so ein Teil haben möchtest, kann ich ja noch verstehen, aber mit deiner Perspektive stimmt definitiv etwas nicht. Auf der einen Seite erzählst du von deiner wenig verdienenden Oma, die jetzt extra noch 2 Jahre Arbeit dranhängt, um etwas mehr Rente zu bekommen, auf der anderen nimmst du gerne von genau dieser Oma ein Geschenk entgegen, dass mehr kostet, als sie in diesen 2 Jahren verdienen wird.
    Dieser Audi ist Luxus, auch wenn du das nicht so sehen magst. Scheinbar kann es sich deine Familie leisten, da wirst du aber verstehen müssen, dass das etwas befremdlich rüberkommt, wenn Teile der Familie, so auch du, dann aber gleichzeitig von Sozialleistungen leben.
    Lass das Teil von deiner Uroma, die von eigenem Einkommen lebt, kaufen und melde es auf deinen Namen an. Sie ist dann die Besitzerin, du der Halter. Wenn du dann auf die FOS gehst, also aus dem ALG2 Bezug raus bist, kann sie dir das Auto schenken. Bis dahin solltest du aber darauf achten, dass Geld, welches dir die Familie evtl. für den Unterhalt des Autos zuschiesst, Einkommen ist, welches du dem Jobcenter melden musst.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.