´nebenkosten

  • ich besitze ein Haus , das zur Zwangsversteigerung angemeldet.Ich bin jetzt umgezogen.
    Ich habe in der letzen Zeit keine NK( Gas, Grunsteuern,und etc) bezahlt, weil das Geld nicht gereicht ist.
    Kann Jobcenter das Geld zurückverlangen, weil ich Unterunftkosten von denen bekommen habe.
    Ich habe ein Mieter gehabt, der mir Heizkosten schuldet, die ich wahrscheinlich nicht bekommen werde.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote

    Ich habe in der letzen Zeit keine NK( Gas, Grunsteuern,und etc) bezahlt, weil das Geld nicht gereicht ist.
    Kann Jobcenter das Geld zurückverlangen, weil ich Unterunftkosten von denen bekommen habe.



    Du hast das Geld, was du für die NK erhalten hast, zweckentfremdet eingesetzt? Dann kann das Amt durchaus zurückfordern, denn das Amt muss an Unterkunftskosten auch nur bezahlen, was du wirklich bezahlst...

    Was der Mieter damit zu tun hat, ist mir allerdings schleierhaft.

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Quote from Turtle1972;20023

    Du hast das Geld, was du für die NK erhalten hast, zweckentfremdet eingesetzt? Dann kann das Amt durchaus zurückfordern, denn das Amt muss an Unterkunftskosten auch nur bezahlen, was du wirklich bezahlst...

    Was der Mieter damit zu tun hat, ist mir allerdings schleierhaft.

    Turtle



    Das Amt zahlt nur die Zinsen für die eigene Wohnung, aber ich muss an die Bank die Zinsen für die 2 Wohnungen plus die Tilgung und die Nebenkosten des Hauses .
    Die Bank verlangt von mir alles.Für die Bank ist es egal, was ich von Amt kriege oder wenn der Mieter nichts zahlt.Deswegen bin ich umgezogen und das Haus wird mit Verlust verkauft und Das Amt spart Geld.#
    Bevor man redet, muss man sich in die Sache hereinstecken.
    Deine >Antwort hilft mir nicht weiter.

  • Hast du nun die Nebenkosten vom alten Haus nicht gezahlt oder von dem neuen Haus/der neuen Wohnung?

    Wenn die Arge dir Geld gegeben hat für die Nebenkosten der neuen Unterkunft und du diese nicht gezahlt hast, dann hast du sie zweckentfremdet und Turtle hat dir schon geschrieben was dann passiert.

    Ich weiß jetzt nicht was an Turtles Antwort nicht weiter geholfen hat?!

  • Quote from jette;20075

    Hast du nun die Nebenkosten vom alten Haus nicht gezahlt oder von dem neuen Haus/der neuen Wohnung?

    Wenn die Arge dir Geld gegeben hat für die Nebenkosten der neuen Unterkunft und du diese nicht gezahlt hast, dann hast du sie zweckentfremdet und Turtle hat dir schon geschrieben was dann passiert.

    Ich weiß jetzt nicht was an Turtles Antwort nicht weiter geholfen hat?!


    Nein von alten Haus.
    Am Anfang habe ich immer bezahlt, danach ging es nicht mehr weiter, dass ich nicht mehr zahlen konnte.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote

    Bevor man redet, muss man sich in die Sache hereinstecken.
    Deine >Antwort hilft mir nicht weiter.



    Bevor man fragt, sollte man die Sachlage so schildern, dass sie auch verständlich ist.

    Oder meinst du, hier kommt noch jemand mit, was überhaupt los ist? Jetzt ist auf einmal von Zinsen für 2 Wohnungen die Rede, davon hast du im Eingangsbeitrag gar nichts geschrieben. Auch hast du nicht konkret geschrieben, für welche Wohnung und für welchen Zeitraum das Amt Geld zurück haben möchte und wo du zu diesen Zeitpunkten gelebt hast.

    Vielleicht sortierst du daher erstmal deine Fakten und legst sie mal so dar, das es auch begreifbar wird.

    Also:

    Wieviel Häuser/Wohnungen besitzt du? Seit wann? Wann bist du umgezogen? Bist du von einem Haus, das dir gehört in das andere Haus, das dir gehört umgezogen oder aber wohnst du jetzt zur Miete?
    Für welches Haus will das Amt Geld zurück und für welchen Zeitraum? Für was hast du das Geld von der ARGE sonst ausgegeben, wenn nicht für die Zinsen des Hauses, für das es die ARGE gedacht hatte? Usw...

    Wie du bei 2 Häusern überhaupt ALG 2 bekommen konntest: sehr komisch.

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.