Jobcenter finanzieren Moslems die Vielweiberei

  • Dass in Berlin 60 % der Arbeitsfähigen türkischer Herkunft von der Öffentlichen Sozialfürsorge leben, wurde hier schon mal thematisiert.
    'DIE WELT' fand eine weitere Lachnummer dieses Genres in Sozialamtsdeutchland:


    Die Finanzierung nicht nur der Erstfrau sondern auch der Zweit-, und Dritt- Frau.


    In Deutschland kann auch ein armer Muselmane sich mehre Frauen leisten, ein Privileg, welches in den arabischen Ländern nur vermögende Männer sich leisten können.


    Deutschland: Polygamie in der Migranten-Parallelgesellschaft - Nachrichten Politik - Deutschland - DIE WELT

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ich dachte, im ALGII-Antrag wird der Familienstand abgefragt - was geben diese Frauen da an? Ledig? - Dann haben eben diese Frauen falslche Angaben gemacht, oder nicht?

    Falls die Frauen "ledig" angeben, wieso haben sie dann Kinder - bei türkischen Frauen dürfte doch so was nicht "vorkommen" - wird da nicht hinterfragt?

    Andererseits glaube ich auch, dass es mehrere deutsche Mitbürger gibt, welche verheiratet sind und sich eine Geliebte/Geliebten "halten" und wenn diese/dieser Geliebte seinen Unterhalt nicht selbst bestreiten kann, dann eben H4 bezieht - wo ist der Unterschied?

    Meine Meinung wäre zum "Ausländerproblem" sowieso diese, wer sich nicht an die deutschen Gesetze hält - gehört ausgewiesen. Ende.
    Aber so lange Deutschland sind alles gefallen lässt, wegen seiner Vergangenheit - muss sich der deutsche Staat eben auch bescheissen lassen.

    LG

  • Ein weiterer Schritt in Richtung Islamische Republik Deutschland.


    Ein weiterer Schritt in Richtung Islamische Republik Deutschland.

    Mit einem Muslim hatte ich mich schon mal vor Jahren darüber unterhalten. Der sagte, nach muslimischen Recht kann ein Mann bis zu 4 Frauen haben.

    Und er muss sie alle gleich behandeln. Auch materiell. Das verlange der Islam. Das wird hier wohl der Hintergrund sein.

    :rolleyes:Nur verschliesst sich mir dann, warum diese Ehen geheim gehalten werden. Wahrscheinlich hat unsere Politik die Islamisierung noch nicht weit genug vorangetrieben. Wird sich aber bald geben :rolleyes:.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Hallo Spejbl,

    aber wenn diese Leute in Deutschland leben, kann doch der Islam "sagen" was er will, oder nicht? Denn in Deutschland ist Bigamie (oder noch mehr verheiratete Partner) verboten und somit würde sich derjenige nach deutschem Recht ja strafbar machen, oder nicht?

    LG

  • Ich sehe die Krux in der Geschichte eher darin:

    für die Moslems ist die "Eheschließung" ja das, was bei Imam abläuft, also quasi die kirchliche Trauung. Für uns maßgeblich ist aber das, was beim Standesamt abläuft. Das wiederum ist für die Moslems unerheblich.

    Folglich sind sicherlich einige unserer Hilfeempfänger nach deutschem Recht nur mit einer Person verheiratet...nach moslemischem Recht aber mit mehreren...nur würden diese Ehen hier in Deutschland ja eh nicht anerkannt werden, also: alles schick im Harem....:mad:

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.