Zwangsumzug

  • Hallo!

    Ich bekomme Hartz 4, monatlich 397,42Euro.
    Auch bekomme ich Witwenrente in Höhe von 419,95 Euro.
    Welche bei Hartz 4 natürlich angerechnet wird.
    Ich bewohne eine 2 Raum Wohnung die Miete beträgt ca. 443 Euro.
    Ich weiß das Jobcenter zahlt eigentlich nur 378 Euro Miete.
    Nun habe ich einen Brief bekommen das die Wohnung zu teuer ist
    und ich mir eine billigere suchen soll.
    Durch die Witwenrente bekomme ich doch gar nicht die volle Miete
    vom Jobcenter. Außerdem habe ich ein ärztliches Gutachten
    hingeschickt das aus ärztlicher Sicht ich durch eine Lungenerkrankung
    unbedingt ein 2 Raum Wohnung benötige.
    Nun zu meiner Frage, kann ich mich gegen einen Umzug wehren oder
    muß ich wirklich umziehen.

    Viele dank im voraus für eure Antworten paula001

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Du hast eine Aufforderung bekommen die Kosten zu senken und nicht das du umziehen sollst. Du kannst auch selber die Differenz tragen, wenn es dir finanziell möglich ist oder du versuchst beim Vermieter irgendwas zu regeln, dass er zum Beispiel die Grundmiete senkt.

    Die Aufforderung bedeutet lediglich, dass dir für einen gewissen Zeitraum (meist 6 Monate) die vollen Unterkunftskosten als Bedarf zugesprochen werden und danach nur noch die angemessenen.

    Und selbst, wenn du doch einen Umzug in Erwägung ziehst, dann bedeutet das ja nicht, dass du dann nur eine 1-Raum-Wohnung beziehen kannst. Es gibt auch günstige 2-Raum-Wohnungen. Man muss sie nur finden.

    Wenn du nach der Frist nachweisen kannst (entsprechende Bemühungen müssen dann vorgelegt werden), dass es absolut keinen Wohnraum in dieser Angemessenheit gibt, dann können auch für länger die tatsächlichen Kosten berücksichtigt werden. Dies ist aber eine Einzelfallentscheidung.