Zuverdienst bei Jugendlichen

  • Liebes Forum,
    wir möchten einen Babysitter für unsere Kinder einsetzen und es kommt dann ein Verdienst von ca. 50 bis 100 €/Monat zusammen. Bei dem Babysitter handelt es sich um ein 17-jähriges Mädchen.
    Das Mädchen lebt noch bei ihrer Mutter und ihrem neuen Partner mit weiteren Geschwistern. Von ihrem Vater gibts noch Unterhalt. Diese Familie bekommt Hartz4.
    Nun meine Frage: Kann sie das Geld voll behalten, oder wird von den Eltern wieder etwas abgezogen. Ich habe gelesen, dass es einen Grundfreibetrag von 100€ gibt. Zählt denn Unterhalt und Kindergeld zum Einkommen und ist dadurch der Grundfreibetrag schon aufgebraucht?
    Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.
    Danke
    licht_und_schatten

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Hallo Musiker,
    das ist ja eine schöne Nachricht. Gibt es irgenwo eine Stelle wo das geschrieben ist. Ich habe nur das mit dem Grundfreibetrag auf Einkommen gefunden. Das Einkommen aber auch Unterhalt und Kindergeld sein kann. Das muss sicher sein, da die Eltern auf keinen Fall Ärger mit den Behörden gebrauchen können.
    Schon mal vielen Dank
    Licht und Schatten

  • SGB 2 - Einzelnorm

    "(2) Bei erwerbsfähigen Leistungsberechtigten, die erwerbstätig sind, ist anstelle der Beträge nach Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 bis 5 ein Betrag von insgesamt 100 Euro monatlich abzusetzen"

    Diese 100 € beziehen sich auf Erwerbseinkommen. Von anderen Einkünften wie Unterhalt und Kindergeld wird bei Volljährigen nur die Versicherungspauschale von 30 € abgesetzt, zur Zeit (da unter 18) bei ihr nichts. Das bedeutet, dass, wenn sie dann 18 ist, diese Pauschale nicht nochmal abgesetzt weren kann, da sie bereits in der 100 €-Pauschale für Erwerbseinkommen enthalten ist.

    "Nehmt die Menschen wie sie sind. Andere gibt es nicht." (K. Adenauer)

  • Quote from licht_und_schatten;213782

    Ich habe nur das mit dem Grundfreibetrag auf Einkommen gefunden. Das Einkommen aber auch Unterhalt und Kindergeld sein kann. Das muss sicher sein, da die Eltern auf keinen Fall Ärger mit den Behörden gebrauchen können.


    Das ist sicher.
    Wichtig ist der Wortteil "Erwerb" bei Erwerbseinkommen. Mit dem Freibetrag soll das mühevolle Erwerben von Einkommen berücksichtigt werden, im Gegensatz zu mühelosem Einkommen.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from licht_und_schatten;213782

    Das muss sicher sein, da die Eltern auf keinen Fall Ärger mit den Behörden gebrauchen können.


    Den bekommen die Eltern nur, wenn sie den Nebenverdienst ihrer Tochter nicht angeben, weil sie denken, dass es eh nicht angerechnet wird.