ALG 1 Anspruch

  • Hallo Zusammen,


    ...folgendes zu meiner derzeitigen Situation:


    Ich bin 25 Jahre alt und wohne im Freistaat Thüringen. Ich habe mich vor zwei Jahren, nach einer abgeschlossenen Ausbildung und 1/2 jährlicher Anstellung, dazu entschlossen mein Abitur an einem Kolleg nachzuholen. Hierfür habe ich elternunabhängiges Schülerbafög erhalten. Dieser Bezug sollte voraussichtilch, mit dem Erhalt des Abiturs, in diesem Jahr enden. Jedoch haben sich die Umstände so ergeben, dass ich nach 2 Jahren, aufgrund einer schweren Krankheit, nun 1 Jahr lang aussetze und im nächsten Jahr mein Abitur schreiben will. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich mit ALG1 diese Zeit, in der ich kein BaföG bekomme überbrücken kann, oder welche Sozialleistung ich beantragen müsste um weiterhin meine Miete bezahlen zu können?


    MfG
    Jorek

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • ALG 1 gibt es nur an Leute, die auch arbeiten können und die innerhalb einer gewissen Frist vorher ins Versicherungssystem eingezahlt haben. Dies kann ich nicht erkennen. Schon allein die Verfügbarkeit ist ja fraglich, wenn du aus Gesundheitsgründen die Schule unterbrichst.

    Ähnliches gilt für ALG 2: auch das gibt es nicht für Dauerkranke.

    Verbliebe maximal Sozialhilfe nach dem 3. Kapitel SGB XII.

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.