[Q] Nach Studium Hartz 4 + Ausland? wichtig für Krankenversicherung!

  • Nach Studium Hartz 4?


    das ist kurz gesagt die Entscheidung vor der ich stehe.


    Ich möchte kurz meine Geschichte erzählen, damit sich jeder ein Bild machen kann. Zugegeben, die Anfrage ist relativ speziell doch das Amt ist wenig auskunftsfreudig und die Gesetzestexte um selbst nachzusehen habe ich nicht.


    Ich habe auf jeden Fall mein Studium in diesem Semester abgeschlossen und bin jetzt noch immatrikuliert (bis Ende März). Dazu muss ich sagen, ich bin privat krankenversichert, über meinen Vater und die Beihilfe Land NRW, weil Papa Beamter (=Lehrer) gewesen ist.


    Ich befinde mich jetzt in der Wiederholungsphase meines Examens zwecks Notenverbesserung. Eingeschrieben muss ich dafür nicht mehr sein. Prickelnd. Sind 800€ gesparrt. Dachte ich. Ich habe im Februar Klausuren, um Juni oder Juli noch eine Prüfung. Im August habe ich dann voraussichtlich auch schon Arbeit.


    Dazwischen wollte ich ins Ausland. Das Problem: Wenn ich nicht immatrikuliert bin, muss ich größtenteils die private Krankenversicherung selbst zahlen. Dafür fehlt mir das Geld. Mangels Zeit (weil a) Lernen und b) dannach im Ausland) kann ich nicht arbeiten um dieses Geld (ca. 350€) zu verdienen.
    Eine erneute Immatrikulation kostet auch 800€ - hab ich auch nicht.
    Da dachte ich mir: Ich melde mich arbeitslos!
    Mir geht es dabei nicht einmal darum Hartz 4 zu bekommen (oder Grundersicherung?) Sondern hauptsächlich um eine teilweise Übernahme der Krankenversicherung, so dass ich die 3 Monate die ich hier bin überbrücken kann, und außerdem, sollte mir im Ausland etwas passieren und ich werde zurück gebracht (AuslandskrankenV ist abgeschlossen), dass ich hier versichert bin.


    Meine Frage ist daher: Ist es möglich sich unter Vorlage der Bescheinigung über das Prüfungsverfahren arbeitslos zu melden und NICHT ständig beim Amt antanzen zu müssen?


    Zwischen Zivi und Studium musste ich da ständig hin obwohl ich jedes mal nur gesagt habe " ich werde bald studieren, brauche keine Weiterbildung o.ä." dann war das ok.


    Und: Mein weiterer Werdegang ist ja klar.


    Falls das möglich ist: Würde ich in der Zeit in der ich in Deutschland bin, Geld (Hartz 4, Grundsicherung?) bekommen?
    und falls ja


    würde der Staat auf meine Eltern zurück greifen (bin 25, mein Vater ist krebskrank, selber kaum Geld). ?


    Ich brauche hierzu Informationen weil es für mich eine Rechenfrage ist, wo ich unterm Strich weniger bezahle, damit ich noch meine Ausbildung zu Ende bringen und einen Monat oder zwei im Ausland verbringen kann.



    Falls jemand Rat weis: Danke schonmal!


    mfg
    Qalen


    P.S. Achja: Wo steht sowas ? SGB X? Kann selber nachgucken nur SGB liegt mir nicht vor!

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote

    Ist es möglich sich unter Vorlage der Bescheinigung über das Prüfungsverfahren arbeitslos zu melden und NICHT ständig beim Amt antanzen zu müssen?


    Ich könnt mich totlachen.... Endlich mal was lustiges hier....


    Als Student eine solche Naivität an den Tag zu legen. Nein, deine Rechnung geht natürlich nicht auf. ALG 2 ist eine Leistung mit knallharten Pflichten. Und kein Rundumsorglospaket.


    Weiterbildungen anbieten??? Wo lebst du denn? Als erstes dürfte wohl ein 1 Euro Job anstehen. Oder die Vermittlung zu McDoof oder BurgerKotz.


    Rechtsgrundlage für ALG 2 ist das SGB II. Das sollte ein normal intelligenter Mensch aber eigentlich auch selbst rausfinden können.


    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Na geil, dass man direkt beleidigt wird. wusste nicht, dass hier Admins aus Spacks bestehen. Wahrscheinlich auch alles Hartz 4 ler die meinen ich mach mal was sinnvolles weil ich es geschafft habe meinen Antrag korrekt auszufüllen.
    Retards

  • Hallihallo,


    mal eine andere Idee:


    Normalerweise kannst du immatrikuliert bleiben und einen Antrag auf Prüfungssemster stellen. Da kannst du dann (und das geht auch nur am Ende eines Studiums) beantragen, dass du die letzten Prüfungen machen kannst ohne die Semestergebühren zu zahlen. Eingeschrieben bist du ja dann trotzdem und die KV ist preiswerter (glaub ich). Versuchs mal und frag bei deiner Uni.
    LG

  • Quote

    Na geil, dass man direkt beleidigt wird. wusste nicht, dass hier Admins aus Spacks bestehen.


    Beleidigt? Wo denn? Weil ich die Wahrheit schrieb? Mir standen vor Lachen die Tränen in den Augen. So eine Naivität von einem Akademiker muss einen doch zum Lachen bringen....


    Beleidigt hast im Übrigen du. Und dementsprechend verwarne ich dich, noch so ein Ding und du kannst dir eine andere Spielwiese für deine lustigen Fragen suchen.


    Quote

    Wahrscheinlich auch alles Hartz 4 ler die meinen ich mach mal was sinnvolles weil ich es geschafft habe meinen Antrag korrekt auszufüllen.


    Tja, mein Gutster, irren ist ja sowas von menschlich. Bevor man über unbekannte Leute dummes Zeug sülzt, solle man erstmal nachforschen. Übrigens ein Indiz dafür, dass du entgegen den Regeln des Forums die Suchfunktion nicht genutzt hast. Ich war bisher noch nie ALG 2 Empfänger und meine Familie wird das bei einem ca. Nettoeinkommen von 3600 Euro auch so schnell nicht werden.


    Übrigens: bist du dir sicher, erfolgreich studiert zu haben? Weil, mit der Interpunktion hast du es ja nun wirklich nicht so... Ich dachte, auf sowas wird selbst heutzutage noch Wert gelegt. Na ja, kann auch sein, dass man seit Pisa alles zum Studium zulässt, was korrekt 1+1 rechnen kann.


    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Deine lustige Idee scheitert schon daran, daß nur Leute, die in Deutschland leben und dessen Bedarfsgemeinschaft bedürftig ist, ALg II bekommen kann. Du hast vor ins Ausland zu gehen und Dein Lehrer-Vater dürfte wohl auch zu viel verdienen als daß Ihr ALG II bekommen könntet. Und Deine Eltern sind Dir immer noch unterhaltspflichtig, Deine Ausbildung ist ja noch nicht abgeschlossen.

    Florida-Rolf funktionierte nur zu Sozialhilfezeiten.

  • Ausland?


    Aber bitte, haut doch nicht so auf die zukünftige Elite unseres Staates herum.


    Immerhin muss man sich doch nach anstrengendem Studium einen kurzen Auslandsaufenthalt gönnen können, auf Kosten der Allgemeinheit.
    Ich schlage vor nach Pisa zu fahren, eine Bildungsreise kann ja nie schaden.


    Und das verbeamtete Lehrer am Hungertuche nagen ist doch wohl allgemein bekannt. Wie soll er denn da seinen armen Sprössling noch unterstützen?



    Ideen haben unsere Studenten.