angemessener Wohnraum

  • Hallo, ich bins noch einmal. Die mit der Empfindlichkeit bezüglich der Textbausteine. Jetzt habe ich aber ein ganz anderes und viel größeres Problem.

    Mein Mann und ich haben uns ja im August getrennt. Er ist aus unserer Eigentumswohnung ausgezogen und jetzt ist sie offensichtlich verkauft. Sicher bin ich mir erst, wenn der Notartermin gewesen und alles unterschrieben ist. Das ist im Grunde genommen sehr erfreulich. Nur, ich muss ja jetzt ausziehen mit unserem gemeinsamen Sohn.

    Bereits seit Oktober, nachdem klar war, dass ich allein die Eigentumswohnung nicht halten kann, habe ich mit der Wohnungssuche angefangen. Angemessene Wohnungen gibt es so gut wie gar nicht. Wir wohnen in einem kleinen Städtchen im Schwarzwald. Sozialer Wohnungsbau ist hier ein Fremdwort. In einen anderen Ort ziehen würde mein Kind völlig irritieren. Papa weg, aus der Wohnung raus, aus der Krabbelgruppe und dem Kinderturnen raus, Oma und Opa nicht mehr greifbar ... Undenkbar.

    Wenn alles klappt, muss ich im Februar aus der Wohnung ausziehen. Die Sachbearbeiterin sagte mir, die Kosten für Umzug und vor allem Kaution würden übernommen, wenn die Wohnung angemessen ist. Ist sie teurer, erfolgt keine Übernahme dieser Kosten.

    Was soll ich nur tun? Ein angemessener Wohnraum ist Stand heute nicht zu bekommen. Aus der Eigentumswohnung muss ich raus. Wo soll ich mit dem Kind nur hin? Ich bekomme ALG II ja nicht, weil ich über viel Geld verfüge, sondern weil ich keines habe. Wenn ich könnte, würde ich für meinen Lebensunterhalt selbst aufkommen. Geht aber leider im Moment nicht.

    Kann mir jemand einen Tipp geben, damit ich ab März nicht auf der Straße sitze?

    Vielen Dank schon mal
    Zitrinchen

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Hallo,
    du hast doch die Vorgaben bekommen, was angemessen ist. Sammele die angebotenen Wohnungen, damit du beweisen kannst, dass es bei dir keine angemessenen Wohnungen gibt und dann stellst du schriftlich den Antrag auf Übernahme der Kosten.

    Gruß
    Enibas

  • Nachweise über vergebliche Wohnungssuche im Rahmen der Angemessenheit vorlegen und mit Angeboten, welche über der Angemessenheit liegen, zur Sachbearbeiterin gehen und mit dieser darüber sprechen...


    Edit sagt - 20 Sekunden zu langsam:D

    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.(Orson Welles)


    Es ist nicht nötig, mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: [URL=http://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/231-nutzung-des-forums-hinweise/]

  • Was wird denn mit dem Erlös der Eigentumswohnung?


    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Wenn es einen Erlös gäbe, wäre es toll und ich hätte keine Sorgen. Zum derzeitigen Stand können wir froh sein, wenn wir ohne Verlust rauskommen. Vorfälligkeitszinsen, Makler etc. sind Ausgaben, die mit dem Verkauf gedeckt werden sollen. Ich hoffe es klappt wie geplant.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.