Neue Bezeichnung im Kontoauszug ab 2011?

  • Hallo,
    hab gerade gesehen das auf dem Kontoauszug nicht mehr AA steht sondern Bundesagentur für Arbeit....Hat sich das zum neuen Jahr geändert oder hat das eine Bewandnis zum Beispiel bezüglich des Trägers?
    Vielleicht hat es natürlich auch keine Bewandnis aber ich wollte nur mal kurz nachfragen.
    Schönes neues Jahr wünsch ich euch allen!
    Liebe grüße

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Neue Bezeichnung im Kontoauszug


    Hallo,

    also "AA" bedeutete schlicht und einfach "Arbeitsamt", dann jedoch wollte unser Staat vieles (ver) modernisieren. Da müsste man eigentlich die Sachbearbeiter(innen) dort auch als Agenten bzw. Agentinnen bezeichnen.

    Es heißt z. B. ja auch weiterhin Finanzamt und nicht etwa "Finanzagentur". Und hat es mit Finanzbeamten bzw. Finanzbeamtinnen zu tun und nicht mit "Finanzagenten". So sehe ich das jedenfalls.

    Auch "Fallmanager/in" halte ich für eine ziemlich verunglückte Wortschöpfung. Warum dafür nicht einfach auch Sachbearbeiter/in?

    Gut - es gäbe da noch die deutsche Presseagentur. Die Mitarbeiter/innen dort sind jedoch Journalistinnen und Journalisten - aber keine "Presseagenten", was ich eher Amerika zuordnen würde.

    Karina