EQJ und Kinderbetreuungskosten

  • Beginnt eine junge Frau mit Kind eine Einstiegsqualifizierung, wer ist vorrangig zuständig für die Übernahme der anfallenden Kinderbetreuungskosten:


    Die ARGE,
    die Agentur oder doch
    das Jugendamt?


    Danke und LG!

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Vorrangig das Jugendamt.

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Ja, stimmt.
    Hab jetzt heute auch nochmal telefonisch die Auskunft bekommen, dass nur bei Trainingsmaßnahmen, ABM's etc. die Kinderbetreuungskosten vom Amt übernommen werden, weil die Einstiegsqualifizierung eine klassische Förderung für Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist und die haben für gewöhnlich keine Kinder...
    (Nur falls es jemanden interessiert.)