Einfamilienhaus erben und Alg II

  • Andere leben auch ohne Autos. Ein allerletztes Mal: Dein Erbe (Autos, Haus, Barvermögen etc.) ist EINKOMMEN. Und davon musst du LEBEN, es ZU GELD MACHEN, BELEIHEN, VERÄUSSERN usw.


    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • DAS IST ABER EGAL! Dein Erbe ist nämlich EINKOMMEN und du musst es daher ZU GELD MACHEN UND DAVON LEBEN!!!!


    Begreifs doch endlich!



    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Du darfst ja auch ein Auto besitzen. Wenn Du aber ein oder mehrere Autos erbst, dann ist das Einkommen und ist zu verwerten.


    Es ist immer eine Betrachtung was war vor dem ALG II Antrag schon da - das ist Vermögen und unter Umständen geschützt (gewisse Geldbeträge, selbst bewohntes kleines Eigenheim, angemessenes Auto z.B.)


    und was kommt nach der Antragstellung dazu - da ist es (von ganz, ganz wenigen Ausnahmen abgesehen) Einkommen und ist "in Brötchen" umzusetzen, ganz egal in welcher Form es azu kommt. Also sowohl das Auto als auch das Haus sind zu Brötchen bzw. Geld zu machen.

  • Hallo Bergziege,

    ich an deiner Stelle würde mir schnell eine Arbeit suchen, egal was, Hauptsache aus dem ALG 2 Bezug raus.

    Dann kannst mit deinem Erbe machen was du willst und kannst nebenbei in Ruhe eine Arbeit suchen, die dir eher behagt und wenn du diese vorerst nicht findest, ist es auch nicht so schlimm.

    Gehe auf den Bau, es werden Helfer gesucht oder sonst etwas, mit 2 Autos bist du beweglich, es ist doch schade wenn du jetzt das Geld verbratest, später wärst du vielleicht froh wenn du es hättest.

    Solltest du nicht den Weg in eine Arbeit wählen, ist es aber schon in Ordnung, dass du erst dein Erbe verbrauchen musst, bevor es Sozialgelder gibt.

    Loni

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Bewerbungen sind bei mir am Laufen, keine Sorge. Bin eine von den Leuten, die Arbeitslosigkeit nicht ausstehen können, aber bis jetzt noch kein Erfolg mit den Bewerbungen. Kann ja keinen AG zwingen mich einzustellen, muss ich schon warten.

    Und wie gesagt, das Haus will ich ja auch loswerden, brauch keines für mich alleine, möchte auch lieber in der Stadt wohnen, aber solange das nicht verkauft ist, muss ich ja von irgendwas leben. Aber das wurde mir ja schon mehrmals gesagt jetzt mit dem Darlehen, das es so erstmal weitergeht.