Praktikum im Ausland/ Zurück und Hartz IV

  • Heute habe ich mal eine Frage!
    Meine Tochter (25Jahre) war 2 Monate zu einem Praktikum in Ungarn.
    Kost, Logie und Spritkosten wollte der dortige Verein bezahlen!
    Meine Tochter bekam von dem Verein keinen Cent und mußte sich selber Ernähren!
    Als meine Tochter wiederkam hat sie Alg II beantragt, dies wurde auch bewilligt!
    Nun mache ich dem Verein natürlich Streß denn es kann ja nicht sein das die absolut keine Kosten übernehmen.
    Nun habe ich per Mail eine Zusage erhalten das die Vereinsvorsitzende meiner Tochter doch noch die Ausstehenden Kosten ersetzen wird.
    Glaube ich zwar nicht aber ich lasse mich gerne überraschen.

    Wird das noch ausstehende Geld dann auf Das Alg II angerechnet?
    Damit müßte sie ja die Schulden
    (die sie in der Zeit ja notgedrungen machen mußte) zurück zahlen!
    Was sagen die Gesetze diesbezüglich! :confused:
    In der Praktikumzeit hatte sie ja kein Einkommen und hat Schulden machen müssen! Alg II hat sie erst bei ihrer Rückkehr beantragt!

    Danke schon mal für eure Antworten

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from alida;116247

    Fischlein, les mal das ganze Gesetz und die FH dazu genau durch, vielleicht findest du ein Schlupfloch. :rolleyes:


    Wie üblich ausgesprochen hilfreich für den TE Dein Hinweis - das hilft ihm weiter.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Kost, Logis, Fahrkosten... hört sich alles nach Aufwandsentschädigung an. Ggf. kann man über dieses Schlupfloch mit einem Härtefall argumentieren.


    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Quote from Turtle1972;116256

    Kost, Logis, Fahrkosten... hört sich alles nach Aufwandsentschädigung an. Ggf. kann man über dieses Schlupfloch mit einem Härtefall argumentieren.


    Turtle


    Danke, das ist doch mal ein hilfreicher Hinweis.