Umzugskosten / Küche ... Wir wissen nicht mehr weiter ??

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Zur Not hab ich sowas gehabt, die sich Nachbarn nannten die mal anpackten und dann zum bierchen / essen eingeladen wurden. So kann man sich z.B. Freunde schaffen.


    Autovermietung habt ihr ja schon durchgekaut. Also den Kleintransporter holen, paar mal hin und her fahren, übers wochenende sollte dies kein problem darstellen. Nun brauchste noch einen maximal zwei helfer. Studenten helfen z.b. gerne gegen einen Hungerslohn. 150 € kriegste vom Amt. Küche kriegste geschenkt (nen blick in die Alles Zeitung oder ins Internet werfen)
    Aber lieber ziehste aus Bequemlichkeit den arbeitenden Leuten das Geld aus der Tasche, Abschaum.


    Sry, aber deine gesamte Geschichte strahlt genau das aus, was den Arbeitslosen so asozial macht.


    Ich habe meinen letzten Umzug mit nem verkackten corsa gemacht zu zweit. Schränke ausseinander bauen und große Teile einzeln transportieren, entfernung 50 km (4mal), Zeitrahmen? g Sonntag mittag bis abends um 1uhr, gepackt wird vorher. dann um 5 uhr in die ausbildung mittags noch schnell fertig eingerichtet, fertig, schlafen.


    Corsa? Schränke? Ja Kofferraum auf, rotes Tuch hingehangen da kiggste wa?

  • 1982 bin ich mal so umgezogen: Auf Grund DDR-Mangelwirtschaft und ohne Beziehungen war an ein Fahrzeug nicht heranzukommen. In meiner Arbeitsstelle, einer Berufsschule, gab es einen Hand-Tafelwagen. Den konnte ich mir ausborgen. Dann sprach ich noch 4 Azubis an, ob sie sich ein paar Mark verdienen wollen. Und dann wurde die gesamte Wohnungseinrichtung mit dem Handwagen aus der alten in die neue Wohnung gefahren (waren allerdings nur ca. 300 m)

    "Nehmt die Menschen wie sie sind. Andere gibt es nicht." (K. Adenauer)


  • Leute die selbstgefällig Unsinn schreiben (Studenten/HUngerlohn), beleidigend werden(Abschaum), sprachlich auf unterstem Niveau (verkackt)sind und ´ne Menge Schreibfehler im Text haben, sollten evtl mit dem Vorwurf "asozial" etwas vorsichtiger sein..:p:p


    Mir ist ein Arbeitloser mir ordentlichem Verhalten und sozialer Kompetenz, tausendmal lieber..als das was DU da darstellst..propere..:rolleyes:..und ganz "propere"..werd ich mal dein Post ad acta legen...:D und dich gleich mit...

  • wie er mich auch immer bezeichnen mag ist mir eigentlich relativ egal
    wenn du genauer gelesen hättest, würdest du wissen das ich wenns gehen würde sämtliche hilfe vom amt ablehnen würde^^
    aber nun gut...


    ich wills gar nicht geschenkt haben oder so, aber wenn sie mir ein darlehen geben würden, damit ich den umzug machen kann, sage ich ja sicher nicht nein, zurückzahlen wäre mir lieber, als ewig mir anzuhören na wir haben ihren umzug ja bezahlt^^


    mittlerweile nachen ganzen überlegen werde ich das sicherlich alleine machen, bloss hoffe ich das die mir den lkw übers ganze we finanzieren könnten, weil an einem tag ist das nicht machbar...


    weil selbst als "arbeitsloser" kann man ganz schön viel hausrat haben^^

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Paule_;115549



    Chancen stehen ganz gut, weil es ja so vorgesehen ist, denn schließlich wollte die Arge das wir umziehen.

    Und laut ihrer eignen Paragraphen steht uns Hilfe zu.



    Der Grund des Umzugs sind wohl zu teuere Wohnungen. Eigentlich einsichtig daß der Steuerzahler so etwas nicht endlos alimentiert.

    Und in ALG II fällt man nicht von heute auf morgen. Normalerweise ist bei regulärer Arbeit vorher ein Jahr und mehr Zeit sich etwas preiswerteres zu suchen.
    Es sei denn man hat schon vorher über seine Verhältnisse gelebt. Daran ist dann aber nicht ALG II 'Schuld'.

    Ich kann nur hoffen daß mit der angestrebten Pauschalierung der Wohnkosten für Hilfsempfänger dieses kostenträchtige Gewirtschafte ein Ende findet.

  • Quote from mpumpe;115983


    Und in ALG II fällt man nicht von heute auf morgen. Normalerweise ist bei regulärer Arbeit vorher ein Jahr und mehr Zeit sich etwas preiswerteres zu suchen.
    Es sei denn man hat schon vorher über seine Verhältnisse gelebt.


    :confused: Seit wann muss sich denn ein ALG I Bezieher "etwas preiswerteres" suchen, gallopiert da mal wieder das kleine Schaukelpferdchen mit Dir durch? ;)
    Also, wie üblich, Unfug, was Du hier schreibst.

  • Da hast du Recht. Ein Arbeitsloser in Deutschland der absehbar "hilfsbedürftig" wird bleibt in seiner teuren Wohnung, sich unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nach einer neuen Bleibe umzusehen müssen nur die, die die Wohnung selbst bezahlen.

    Deswegen ja auch meine Hoffnung daß dieses bizarre Gewirtschafte in Sozialamtsdeutschland durch eine Pauschalierung der KdU sein Ende findet.

  • Auch der gut verdienende Arbeitnehmer ist theoretisch nur ein Jahr oder weniger vom ALG II entfernt, da sollte man rein prophylaktisch auch verlangen, dass er sich schon mal eine ALG II angemessene Wohnung sucht. Man kann ja nie wissen und erstens kommt es schneller, zweitens als man denkt. Merkst Du eigentlich manchmal noch, welchen Blödsinn Du da schreibst?

  • Aber wenn sich ALG I dem Ende neigt, könnte man sich schon langsam mal Gedanken machen.....

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from grünspan;115936

    Leute die selbstgefällig Unsinn schreiben (Studenten/HUngerlohn), beleidigend werden(Abschaum), sprachlich auf unterstem Niveau (verkackt)sind und ´ne Menge Schreibfehler im Text haben, sollten evtl mit dem Vorwurf "asozial" etwas vorsichtiger sein..:p:p


    Mir ist ein Arbeitloser mir ordentlichem Verhalten und sozialer Kompetenz, tausendmal lieber..als das was DU da darstellst..propere..:rolleyes:..und ganz "propere"..werd ich mal dein Post ad acta legen...:D und dich gleich mit...


    Warum sollte ich vorsichtiger sein, weil meine Rechtschreibung nicht passt? Süß. Und es fakt das Studenten statt für 50 € die Stunde halt 50 € am Tag kosten. Paule hätte gerne eine Umzugsfirma als ALGII-Empfänger, wenn das nicht bewilligt wird, dann halt ein Darlehen. Klingt für mich höchstsozial und rücksichtsvoll.


    Ich stelle die Meinung der breiten Masse dar. Soziale Kompetenz hin- oder her, er kann noch so ruhig & lieb sein wie er/du willst - Fakt ist: Er bekommt ein Kind obwohl ihm absolut bewusst ist, dass er seinem Kind fast nichts bieten kann. (Erzählt mir bitte nichts von Luft&Liebe) Ähnliches mit ähnlichem, dieses Kind wird in Berlin fast garantiert in das soziale Umfeld kommen, welches dem seines Vaters nicht übersteigt. (Ausgenommen, sind natürlich Ausnahmefälle).


    Das nette Paar zockt dem Staat monatlich einen Betrag eines Durchschnittsverdieners ab, hallo?! Jetzt besitzt er noch die Frechheit um ein Darlehen oder einen Zuschuss zu bitten. Und das aus purer Bequemlichkeit und nichts weiter.


    Ich kanns verstehen, wenn der Mensch körperlich/geistig geschädigt ist und dann eine externe Quelle weiterhelfen muss. Aber wenn ein gesunder Mann am Werk ist, muss dieser doch nicht bezuschusst werden. Aber schon allein das ihr getrennt gewohnt habt und das ganz klar über einen längeren Zeitraum ist für mich ein Unding. Berlin platzt vor Immobilien fast.


    Ich kann und will solche Menschen nicht verstehen. Ich bin gerne bereit Steuern an die abzugeben die Zwangsweise ihren Job verlieren aber nach einem Monat sich halt was neues besorgt haben. Oder an Hilfsbedürftige. Langzeitarbeitslosigkeit / Schmarotzer find ich zum kotzen.


    Paule es gibt so extrem viele Möglichkeiten für einen Umzug, du wählst genau die teuerste und asozialste aus und teilst uns das auch noch öffentlich mit -


    grünspan:
    Da du ja anscheinend eine Person bist, die auf soziale Kompetenz & Ordentlichkeit einen hohen Wert legt - gib Du ihm doch ein Darlehen! Egal wie nett ein Mensch ist, wenn er auch nur in einem Satz die Aktion von Paule gutheißen kann oder sich nicht negativ dazu äußert, dann stimmt was mit ihm nicht.


    Übrigens ob selbstgefällig oder nicht, ich bin der Faktor den ihr euch aus Höflichkeit und sozialer Kompetenz abgewöhnt habt. Offen, emotional in Wort, Schrift und Gedanken. Der böse fleißige Kapitalist, konservativ/liberal und direkt. Das womit schwache Menschen nicht umgehen können.

  • Quote from propere;116058

    Ich stelle die Meinung der breiten Masse dar.


    JO, klar vor allen Dingen morgens um 02:58 , gell:D??


    Quote from propere;116058


    Das nette Paar zockt dem Staat monatlich einen Betrag eines Durchschnittsverdieners ab, hallo?!


    Da ist wohl eher der GesetzGEBER der Ansprechpartner, schöpfst du nicht alles aus, was der Staat hergibt?? (Riester, Bauspar, Pendlerpauschale etc)


    .

    Quote from propere;116058

    Aber wenn ein gesunder Mann am Werk ist, muss dieser doch nicht bezuschusst werden.


    Im Hinblick auf Eigenverantwortung und "mit dem Arsch hochkommen", sind wir einer Meinung..:rolleyes:
    .

    Quote from propere;116058


    Ich kann und will solche Menschen nicht verstehen. Ich bin gerne bereit Steuern an die abzugeben die Zwangsweise ihren Job verlieren aber nach einem Monat sich halt was neues besorgt haben. Oder an Hilfsbedürftige. Langzeitarbeitslosigkeit / Schmarotzer find ich zum kotzen.


    Die richtigen Schmarotzer sitzen ganz woanders und es gelingt Ihnen, den Unmut der breiten Masse gezielt auf andere zu lenken--


    .

    Quote from propere;116058


    grünspan:
    Egal wie nett ein Mensch ist, wenn er auch nur in einem Satz die Aktion von Paule gutheißen kann oder sich nicht negativ dazu äußert, dann stimmt was mit ihm nicht.

    ..Ich hab nicht Paule´s Aktion (Postings) gutgeheissen, sondern DEINS schlecht..:p


    Quote from propere;116058


    Übrigens ob selbstgefällig oder nicht, ich bin der Faktor den ihr euch aus Höflichkeit und sozialer Kompetenz abgewöhnt habt.


    Die ..:rolleyes:Höflichkeit:rolleyes:...und soziale Kompetenz, die ich in den 80ern bei allerlei Aktionen und Geschäften auf der REEPERBAHN und deren Umfeld "gelernt" habe..[Blocked Image: http://wuerziworld.de/Smilies/fig/fig52.gif] [Blocked Image: http://www.cosgan.de/images/midi/sportlich/a015.gif]..bringen mich nicht (mehr)weiter...


    "AUGE UM AUGE" hinterlässt nur Blinde...:cool:


    Im übrigen hab ich grad selbst, nen Umzug hinter mir, hat mich 3 Telefonate und eine Tag gekostet..in Teilen geb´ ich dir Recht..aber nicht im Ausdruck..und damit wollen wir es gut sein lassen....;)