Tagesmutter und Harzt 4

  • Noch nichts neues


    Bei uns ist es so, dass einige Tagespflegepersonen von der Arge ein Schreiben erhalten haben, dass "wahrscheinlich rückwirkend zum 1.1.2009 die bisherige Anrechnungsart geändert wird."

    Aber: Nichts genaues weiß man nicht :confused:

    Nach meinen neuesten Infos wird zur Zeit zwischen Bundessozialministerium, Arbeitsministerium und Familienministerium um eine Lösung gerungen....

    Wenn ich etwas erfahre setze ich es hier rein.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Vielen dank für deine antwort. Also gibt es leider noch nichts genaueres. ich weiß nicht was ich meinem bearbeiter bei der ARGE sagen soll. und wenn die auch nichts genaues wissen ....wie sollen die mir dann mein arbeitslosengeld richtig berechnen???? habe angst das da hinterher was falsch läuft...ob zu meinen gunsten oder zu meinen ungunsten, das ist ja nebensache. bin total erwirrt.
    wäre sehr dankbar wenn mir nochjemand weiter helfen könnte
    gruß
    sonja

  • Hallöle... ich bin seit 1.1.2009 als Tagesmutter tätig. Bei mir ist es jetzt so das ich der ARGE gemeldet habe was ich im Januar verdient habe. Jetzt bekam ich einen Anruf von der Leistungsabteilung und der Mann sagte mir das ich ja schöne Briefe schreiben kann aber er weiss beim besten Willen nicht was er mir auf mein ALG 2 anrechnen soll. Ist es meine Aufgabe mich darum zu kümmern?? Ich habe die ganze Woche schon versucht Info´s zu bekommen aber der ARGE muss doch irgendwas vorliegen wie Gelder aus der Tagespflege anzurechnen sind. Das Beste kommt noch ... ich habe am Mittwoch 4.02.09 einen Termin bei der ARGE solange hat er mir meine Leistung versagt und lässt meine Akte erstmal liegen. Das heisst meine Miete wird auch nicht überwiesen sein.Ich finde das ganz schön dreist das ich für den ARGE-Mensch rausfinden muss wie das angerechnet wird.
    Vielleicht kann mir jemand helfen was ich Mittwoch zum Termin mitnehmen kann.
    ich betreue ein Kind über Nacht 11 Stunden von 20-7 Uhr . Gilt in dem Fall auch die Betriebskostenpauschale???
    Danke schon mal
    Ramona aus Nürnberg

  • oh das sind ja schöne aussichten :-)
    also es gibt verschiedene möglichkeiten wie ICh es mir vorstellen könnte:
    1. die ARGE rechnet auch die BKP vom Finanzamt an....also 300€ bei 8Std. Betreuung
    2. habe im Internet gelesen das die ARGE das Betreuungsgeld minus 30% Pauschale anrechnet.
    3. oder die ARGE rechnet nur den Teil des Betreungsgeldes an, der für die Erziehung des Kinder/ der Kinder gedacht ist. Also das GGeld vom JA teilt sich da ja in zwei Teile. Wie hoch der Anteil für die Betreuung ist, muss man dann wieder beim JA erfragen.
    4. das Betreuungsgeld vom JA wird nach wie vor garnicht angerechnet bei den ersten beiden Kindern.
    Das sind die vier Möglichkeiten die ich bis jetzt rausgefunden habe. Nur was im Endeffekt wirklich stimmt weiß ich nicht.
    Außerdem habe ich das noch mit einer Frage zu kämpfen: wird der Beitrag zur KV und RV weiterhin von der ARGE gezahlt oder zahlen wir den selbst( was dann wieder heißen würde das wir das auch wieder mit anrechnen könnten bei der Berechnung)
    Fragen über Fragen.............

  • Also ich bin alleinerziehend und habe 3 Kinder..mir wurde gesagt ich müsste so ca. 900-1000€ netto verdienen um aus der ARGE zu rutschen. Liegt man unter dem Betrag wird weiterhin Krankenversicherung und Rentenversicherung gezahlt.Rutscht man raus muss man sich freiwillig versichern wie die anderen auch.Also solange Du noch Geld von der ARGE bekommst wenn auch nur einen Teil zahlen die KV und RV weiter.Ich denke aber nicht das die ARGE die gesamte BKP anerkennt.Ich hebe jetzt mal alle Zettelchen auf und mal gucken was passiert.
    Montag rufe ich nochmal die Geschäftsführerin meiner Vermittlungsstelle an und wenn sie mir auch nicht weiterhelfen kann muss sich der ARGE -Mensch halt informieren schliesslich wird er dafür bezahlt.
    lg Ramona und danke für die info´s

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.