1 Euro zu teuer!? Kein Scherz!

  • Ein freundliches Hallo an alle!

    seit einem Monat versuchen wir bei der ARGE Genehmigung zum Umzug zu bekommen,doch vergeblich! Jetzt scheitert es an einem einzigen Euro. Das darf doch nicht wahr sein oder !?:eek:
    Auf Grund von Schimmelbefahl in unsere heutige Wohnung haben wir eine Kündigung bekommen zum 01.03.2010.Seit November suchen wir eine Wohnung leider vergeblich. Nun haben wir eine gufunden doch der Vertreter von unserem SB weigert sich diese Wohnung zu genehmigen.Warum? Weil 1 Euro zu teuer ist!!! Obwohl Heizkosten 1,50 niedriger sind als angemessen also so gesehen ist die Wohnung ,50 Cent günstiger:rolleyes:. Dennoch bekommen wir ein NEIN! Ist es korrekt so?

    P.S. Vermieter ist eine Gesellschaft welche ohne hin etgegen kam und die Wohnung um 35 Euro Vergünstigt hat!

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Dass ihr sie dennoch anmieten könnt, wisst ihr, oder? Müsstet dann 1 Euro drauflegen ...


    Aber Kaution, Umzugskosten etc werden dann nicht übernommen.

    [SIZE=1]Vernünftige Menschen suchen Lösungen.
    Die anderen den Schuldigen.[/SIZE]

  • Es ist korrekt, dass der SB sich nur an der Kaltmiete inkl. Nebenkosten orientiert. Wenn es sich wirklich nur um € 1,00 handelt, sprich noch einmal mit dem Vermieter. Schilder ihm, dass Du wegen dieses einen Euros keine Umzugskosten und keine Kaution von der ARGE bekommen kannst. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich dann eine Lösung findet.

  • Danke für schnelle Antworten.
    Natürlich kommt Vermieter 1 Euro entgegen und senkt es ggf. Aber es ist doch lächerlich Familie mit kleinem Kind in eine schimmel Wohnung weiter leben lassen wegen 1 Euro?!

  • Irgendwo muss man aber eine Grenze ziehen. Beim nächsten sind es 1,50 Euro und beim übernächsten 2 Euro usw.....

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Clownfisch;108344

    Es ist korrekt, dass der SB sich nur an der Kaltmiete inkl. Nebenkosten orientiert. Wenn es sich wirklich nur um € 1,00 handelt, sprich noch einmal mit dem Vermieter. Schilder ihm, dass Du wegen dieses einen Euros keine Umzugskosten und keine Kaution von der ARGE bekommen kannst. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich dann eine Lösung findet.



    Ob es sich in der Tat um einen notwendigen Umzug handelt ist doch völlig offen.

    Ist denn der Vermieter vom Mieter schriftlich aufgefordert worden den Schimmel zu beseitigen?
    Hat es Mietkürzungen wegen Schimmelbefall gegeben um den Vermieter anzuhalten was dagegen zu tun?
    Hat es darüber überaupt Aussprachen zwischen den Mietparteien gegeben?

    Alles dies ist offen.

    Die TE sagt man habe ihre Wohnung wegen Schimmelbefall gekündigt. Recht unwahrscheinlich daß der Vermieter deswegen kündigt. Denn die Wohnungsbaugesellschaft hätte zunächst wohl eher die Wohnung in einen vertragsgemäßen Zustand setzen müssen.

    Schimmelbefall wird häufig von der Mietpartei selbst verursacht.

    Ein Lieblingsthema halt wenn es um die Bezahlung von Umzügen durch den Steuerzahler geht.

  • @ mpumpe: Es geht darum,dass ich dennoch eine Genehmigung brauche sonst werden nur bisherige KdU übernommen.Dann wird es nicht mehr 1 Euro sein sondern 140.

    @ Mandy: Sicher muss es eine Grenze geben,aber man muss auch Mensch bleiben und kein Beamter.Und immer wieder einen und derselben Satz zu sprechen "Es ist 1 Euro zu teuer". Die SB in Behörden spühren, dass Sie keine Konsikvenzen tragen und erlauben sich viel zu viel.

  • Quote from Lola;108445

    Es geht darum,dass ich dennoch eine Genehmigung brauche sonst werden nur bisherige KdU übernommen.Dann wird es nicht mehr 1 Euro sein sondern 140.

    @ Mandy: Sicher muss es eine Grenze geben,aber man muss auch Mensch bleiben und kein Beamter.Und immer wieder einen und derselben Satz zu sprechen "Es ist 1 Euro zu teuer". Die SB in Behörden spühren, dass Sie keine Konsikvenzen tragen und erlauben sich viel zu viel.



    Dann mußt du deine Überschrift ändern. Denn statt

    Quote

    1 Euro zu teuer!? Kein Scherz!



    müßte es heißen 140 Euro zu teuer. Und das ist dann kein Scherz und deine Antwort an Mandy ist Mumpitz.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ach, unsere Nagelmal-Lola mal wieder. Wenn dir das Forum nicht gefällt, dann verlass es doch einfach. Wir werden garantiert nicht unter dem Verlust leiden.


    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.