Hartz IV und neue Ausbildung

  • Hallo an Alle,

    zunächst mal zu meiner Situation: Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung, bin Alleinstehend, ( Wohne bei meinen Eltern) und beziehe ALG II.

    Hätte nun die Möglichkeit ein bezahltes Praktikum ( Vergütung ca. 500 €) zu machen, welches bei Eignung auch in ein Ausbildungsverhältnis übergehen könnte. ( Währe eine Ausbildung als Altenpfleger)

    Mein Problem: Habe vor ein paar Monaten einen Antrag auf Berufliche Reha gestellt und wurde für eine Arbeitserprobung an einem BFW angemeldet.

    Meine Frage: Kann ich problemlos die Arbeiterprobung absagen? Und weiß jemand, ob ich mich während des Praktikums oder der Altenpflegerausbildung problemlos vom ALG II bezug abmelden kann?

    Im Voraus danke für Eure Antworten.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Heiko;9277


    Meine Frage: Kann ich problemlos die Arbeiterprobung absagen? Und weiß jemand, ob ich mich während des Praktikums oder der Altenpflegerausbildung problemlos vom ALG II bezug abmelden kann?



    Dafür müsste man jetzt wissen, wie alt du bist bzw. ob du mit deinen Eltern in einer Bedarfsgemeinschaft lebst.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Heiko;9289

    Bin 28 und bin als eigene BG angemeldet.



    Dann kannst du dich aus dem ALGII-Bezug abmelden, wann du willst - mit anderen Worten, wenn du der Meinung bist, dich alleine unterhalten zu können.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.