Bescheid verloren

  • Ich habe ein Antrag auf Studien Bafög gestellt und festgestellt das mir ein Hartz 4 Bescheid fehlt. ich habe die Beraterin in hartz 4 Amt angerufen und sie gebeten mir ein neues bescheid auszustelen. Die wollte am Anfang nicht weil sie hat gemeint das ich zu viel verlange und es ist mein Schuld das ich den bescheid verlohren habe. Am Ende hat sie mir gesagt das sie kann mir ein beschied ausstellen wo steht das meine Mutter in diesem Zeitraum Leistungen bezogen hat und hat gemeint das dauert 4 Wochen. Gestern waren vier Wochen vorbei und ich habe da angerufen und noch mal nachgefragt, die Vertreterin von die Beraterin hat gemeint da die Beraterin ist bis Donnerstag abwesend. dann habe ich die Vertreterin gesagt das ich diese unterlagen unbedingt benötige und die hat gemeint das dauert noch 8 Wochen.
    Das Problem ist das ich soll die Hälfte die Miete selbst Überweisen aber ich kriege noch kein Geld da der Bafög Amt wartet auf diese Bescheid und zweitens die haben mir Zwei Monate Frist gegeben und wenn innerhalb von zwei Monaten ich kein Bescheid habe wird Die Bafög mir abgelehnt....
    Was soll ich tun???



    Sorry für Fehler...

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Frag doch mal die Bafögstelle, ob sie nicht im Wege der Amtshilfe eine Bestätigung des Leistungsbezuges nach dem SGB II anfordern können.


    Bedenke bitte, dass nunmal die ARGE eben nicht verpflichtet ist, eine Zweitausfertigung auszustellen, wenn das Verschwinden in eurem Verschulden liegt. Man muss auf seine Unterlagen eben aufpassen.


    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Hallo,
    geh doch einfach mal vorbei und frag lieb nach ob sie dir den Bescheid nochmal ausdrucken können falls es eine ARGE ist, ist der doch im PC drin oder ist es in einer Großstadt ?

    Gruß
    Enibas

  • Quote from Enibas;95665

    Hallo,
    geh doch einfach mal vorbei und frag lieb nach ob sie dir den Bescheid nochmal ausdrucken können falls es eine ARGE ist, ist der doch im PC drin oder ist es in einer Großstadt ?

    Gruß
    Enibas


    Hallo. bei uns jede Stadt teil hat sein eigenes ARGE. Aber das Problem ist dass mich niemand rein lässt zu die Beraterin und ich habe schon 6 mal mit Ihr telefoniert die sagt sie sollen 4 Wochen warten habe ich gewartet und jetzt soll ich wieder 8 Wochen warten. Die hat gemeint ich will etwas unmögliches.
    LG Rimma

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Das ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, die man in manchen ARGEn leider antrifft. Aber wenn ARGE selbst komplette Aktenordner mit Berechnungsunterlagen eines ALG II Beziehers (aufstockender Selbstständiger) verschlampt und dies sogar noch zähneknirschend schriftlich zugeben muss, dann hindert das ARGE aber nicht, erneute Vorlage zu verlangen mit kurzer Fristsetzung von 14 Tagen und Androhung der Einstellung der Leistung wegen fehlender Mitwirkung. Merke also: ARGE darf verschlampen - Du aber nicht! :eek:

  • Quote from Clownfisch;95782

    Das ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, die man in manchen ARGEn leider antrifft. Aber wenn ARGE selbst komplette Aktenordner mit Berechnungsunterlagen eines ALG II Beziehers (aufstockender Selbstständiger) verschlampt und dies sogar noch zähneknirschend schriftlich zugeben muss, dann hindert das ARGE aber nicht, erneute Vorlage zu verlangen mit kurzer Fristsetzung von 14 Tagen und Androhung der Einstellung der Leistung wegen fehlender Mitwirkung. Merke also: ARGE darf verschlampen - Du aber nicht! :eek:


    Ja das ist ja so, die sind noch so unfreundlich dazu
    :cool:

  • Quote from markovka;95795

    Ja das ist ja so, die sind noch so unfreundlich dazu :cool:



    Was sich sicherlich negativ von der immerwährenden Freundlichkeit und Höflichkeit der ARGE-Kunden abhebt...
    (Immer noch das durchdringende Kreischen der Kundin von heute morgen im Ohr habend)