Bisher Arbeit, jetzt ALG1, gibt es weiter ALG II als Zuschuss?

  • Quote from nachtvogel;76949


    =779,53 Euro als offener Bedarf -
    die Summe gibt es als ALGII



    Was ja dann auch reichen sollte mit dem ALGI von €617 und dem Kindergeld von €184 bzw. demnächst €368.

    Ach ja, anrechenfreies Elterngeld in Höhe von €300 kommt noch hinzu.

    Was ist eigentlich mit dem Elterngeldanspruch der schwangeren Partnerin, bekommt sie mehr als den Sockelbetrag?

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote

    Stimmt diese berechnung jetzt?



    Kann man so nicht sagen. Du hast doch vorher mit den kompletten 700 Euro als Kaltmiete gerechnet, jetzt nimmst du die vollen 200 Euro Betriebskosten voll als Heizkosten. Stimmt denn das? Kann ich nämlich fast nicht glauben.

    Fällt es dir denn so schwer, mal in die letzte Betriebskostenabrechnung zu gucken, wie sich deine Miete momentan zusammensetzt?!

    Ich würde gern für dich überrechnen, aber ich rechne definitiv nicht mit falschen Zahlen!

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Ich habe eine kaltmiete von 500,00 €. Nebenkosten da ist die heizung schon mit drin zahle ich 200 €. Ich habe leider keine Betriebskostenabrechnung da ich erst neu in diese Wohung gezogen bin. Daher kann ich Dir da auch keine genaue zahl sagen sorry.


    Mich interessiert nur was ich dann bekomme wenn ich mein altes ALG1 in Höhe von 617,00 € bekomme. Heizkosten keine Ahnung rechne mal mit dem niedrigsten 100,00 € oder so.


    Rechne aber das 2 Kind schon mal dazu ohne das Du bei meiner Frau Schwanger anklickst da das Kind so oder so jetzt bald kommt. Würde mich freuen wenn Du mir eine in etwa ca. rechnung machen könntest.


    P.S.: Strom zahle ich bei der fair energie 80 € Monatlich.

  • Quote from Tommkill;76978


    Rechne aber das 2 Kind schon mal dazu ohne das Du bei meiner Frau Schwanger anklickst da das Kind so oder so jetzt bald kommt. Würde mich freuen wenn Du mir eine in etwa ca. rechnung machen könntest.


    Dann müßte dazu noch diese Frage beantwortet werden :


    Quote

    Was ist eigentlich mit dem Elterngeldanspruch der schwangeren Partnerin, bekommt sie mehr als den Sockelbetrag?


    Dazu - bekommt sie Geschwisterbonus ?

    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
    und der Anfang der Unzufriedenheit.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Tommkill;76980

    Nein Sie bekommt nur die 300 € was ist der Geschwisterbonus??



    Quelle :
    Geschwisterbonus

    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
    und der Anfang der Unzufriedenheit.

  • Quote from Tommkill;76978


    Rechne aber das 2 Kind schon mal dazu ohne das Du bei meiner Frau Schwanger anklickst da das Kind so oder so jetzt bald kommt. Würde mich freuen wenn Du mir eine in etwa ca. rechnung machen könntest.



    Der Rechner ist aber sehr leicht zu bedienen.

    1Leistungen Regelleistungen/SozialgeldAntragsteller (Niedersachsen):
    323.10 € Ehepartner/in, Partner/in, Lebenspartner/in:
    323.10 € Kinder 5 Jahre und jünger:
    430.80 € Summe der Leistungen:
    1077.00 €
    2Kosten für die UnterkunftKaltmiete:
    600.00 € Heizkosten :
    100.00 € Summe der Unterkunftskosten:
    700.00 €
    3Einkommen Kindergeld:
    368.00 € sonstige Einkünfte:
    617.00 € Summe der Einkünfte:
    985.00 €
    Berechnung des Anspruchs Summe der Leistungen:
    1077.00 € +Summe der Unterkunftskosten:
    700.00 € -Summe der Einkünfte:
    985.00 € +befristeter Zuschlag durch Arbeitslosengeld:
    0.00 € =Ihr vermutlicher Anspruch:
    792.00 €

    Somit hättet ihr diese ca. € 792 plus dein ALGI mit € 617 plus Kindergeld € 368 plus Elterngeld ein Jahr lang €300. Macht in Summe € 2077.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Tommkill;76983

    Was 2077 € das kann doch nicht sein ????? das ich das Monatlich zur verfügung habe.



    Doch, wenn du alle Fakten genannt hast, schon.

    Quote

    Die 300 € elterngeld das rechnet die ARGE doch an oder nicht?



    Nein, der Sockelbetrag von €300 für ein Jahr bzw. €150 für 2 Jahre ist anrechnungsfrei.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Tommkill;76983

    Was 2077 € das kann doch nicht sein ????? das ich das Monatlich zur verfügung habe. Die 300 € elterngeld das rechnet die ARGE doch an oder nicht?


    Eben das sag ich ja auch die ganze Zeit.
    Bis das Baby kommt habt ihr 1580 Euro im Monat,
    mit Baby - ab Geburt dann 211 Euro fürs Baby abzüglich Kindergeld
    und 300 Euro Elterngeld mehr.

    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
    und der Anfang der Unzufriedenheit.

  • Bitte aber nicht zu sehr dran gewöhnen, weil die 300 Euro Elterngeld entfallen nach 12 bzw. 14 Monaten ERSATZLOS, d. h. ihr müsst dann mit 300 Euro weniger im Monat auskommen!

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.