zusätzliche Leistungen?

  • Hallo,


    bin neu hier und bräuchte mal Hilfe.


    Bin seit Anfang des Monats arbeitslos und bekomme ca. 1200 Euro Arbeitslosengeld.
    Hab einen Antrag auf Wohngeld gestellt, hat sich ergeben das wir keins bekommen, da ich genug ALG 1 bekomme.
    Hab einen Antrag auf ALG 2 gestellt, hat man mir gesagt das wir keins bekommen, da wir genung ALG 1 bekommen.
    Meine Frau hat in Deutschland noch nie gearbeitet(war auch nicht nötig, da wir genung hatten) da sie erst seit 2 1/2 jahren hier ist und bis jetzt nur einige Deutschkurse gemacht hat. Sie ist jetzt auch schwanger in der 12 Wochen.
    Haben wir einen anspruch bzw. meine Frau auf zustätzliche leistungen?


    Habe auch erfahren das man 323,- Euro im Monat fürs Leben übrig haben müsste, also essen und kleidung. Nach Abzug unsere Fixkosten(Versicherungen,GEZ,Miete,Nebenkosten,Telefon,Strom,LBS und Rente) bleiben uns knapp 400 euro zum leben.


    Vielen Dank im Voraus!


    MfG

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Das Alg II ist (323 € plus angemessene Miete) bereits das Existenzminimum. Und wenn das mit eigenen Einkünften bestritten werden kann, gibt es nichts weiter.

    "Nehmt die Menschen wie sie sind. Andere gibt es nicht." (K. Adenauer)

  • Hi,


    kann denn meine Frau einen Antrag auf Arbeitslosengeld 2, Hartz IV oder Sozialgeld machen?
    Ich war heute so einen Antrag machen bzw. einen Antrag auf Arbeitslosengeld 2 und wurde abgelehnt ohne jeglichen Schriftverkehr.
    Die gute Frau meinte wir hätten sogar 58,- euro überschuss nach ihrer rechnung.


    Jetzt hab ich aber hier mit dem ALG 2/Hartz IV rechner errechnet das wir 578,- Euros noch zusätzlich bekommen müssten, hier einmal das Beispiel:


    1Leistungen Regelleistungen/Sozialgeld

    Antragsteller (Nordrhein-Westfalen):
    323.10 €
    Ehepartner/in, Partner/in, Lebenspartner/in:
    378.03 €
    Mehrbedarf für Schwangerschaft des Partners:
    54.93 €
    Summe der Leistungen:
    701.13 €


    2Kosten für die Unterkunft

    Kaltmiete:
    300.00 €
    Heizkosten minus 18% Warmwasserzuschlag:
    131.20 €
    Summe der Unterkunftskosten:
    431.20 €


    3Einkommen

    Erwerbseinkommen:
    1182.00 €
    Versicherungspauschale:
    -30.00 €
    Abzüge (Steuern, Sozialvers., Werbungskosten, usw.)
    0.00 €
    Freibetrag Erwerbseinkommen:
    -278.20 €
    Summe der Einkünfte:
    873.80 €



    Berechnung des Anspruchs

    Summe der Leistungen:
    701.13 € +Summe der Unterkunftskosten:
    431.20 € -Summe der Einkünfte:
    873.80 € +befristeter Zuschlag durch Arbeitslosengeld:
    320.00 € = Ihr vermutlicher Anspruch:
    578.53 €


    Blickt da einer durch? Vielleicht hab ich auch was flasches Eingegeben.


    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe! Wäre nett wenn ich eine schnelle Antwort bekommen würde denn Mittwoch will ich da noch mal hin und nen Antrag stellen.


    Gruß

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Also, einen Fehler sehe ich schon auf einen Blick:


    Du hast dein Arbeitslosengeld unter Erwerbseinkommen eingegeben, da passt dann schon die ganze Rechnung nicht mehr.

    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.(Orson Welles)


    Es ist nicht nötig, mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: [URL=http://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/231-nutzung-des-forums-hinweise/]

  • Moment hab denn fehler gefunden, mmhh das ALG 2 bzw. Hartz IV bekommt mann nach dem ALG 1? Richtig?


    Kann denn meine Frau Sozialhilfe beantragen? Wie hoch wäre denn die hängt das VOM ALG 1 ab?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Erwerbsunfähig


    Sozialhilfe ist für Erwerbsunfähige.
    Ihr habt Anspruch auf 2 mal Regelsatz
    plus Miete, das müßte ungefähr durch ALG1 abgedeckt sein.
    Steht die Frau dem Arbeitsmarkt voll zur Verfügung bis
    zum Mutterschutz?

  • Hi,


    meine Frau arbeitet momentan nicht, sie hat auch hier in deutschland nie gearbeitet und hat auch keine leistungen bekommen. Und sowie es aussieht wird sie wohl wegen der schwangerschaft auch nicht arbeiten, war am anfang des monats im krankenhaus und war bis zum 17. november krankgeschrieben wegen dem deutschkurs was sie gemacht hat. Also steht meine Frau dem Arbeitsmarkt wohl nicht zur verfügung.
    Durch ALG 1 müsste das so abgedeckt sein. Dennoch müsste ja meine frau anspruch auf sozialhilfe haben.


    Gruß

  • Hi,


    von wem kann ich es denn mir ausrechnen lassen? Kann ich das auch selbst irgendwo im internet machen?


    Hat sie denn ansprüche auf was anderes? Hartz IV oder ALG 2
    Kann ich auch die Anträge für sie machen?
    Und sollte ich mir solche absagen oder ähnliches schriftlich geben.
    Ich meine nur weil ich ja heute bei der Arge war und das wurde dort einfach mit einem deutlichen Nein abgelehnt ohne das man mich auf irgendwas anderes hingewiesen hätte.


    Danke erstmal für eure Hilfe!


    Gruß

  • Du hast es doch eh schon durchgerechnet.
    Nur hast du beim ALGI keinen Anspruch auf einen Freibetrag
    und natürlich auch keinen befristeten Zuschlag.

    Also streich ich das mal raus :

    1 Leistungen Regelleistungen/Sozialgeld

    Antragsteller (Nordrhein-Westfalen):
    323.10 €
    Ehepartner/in, Partner/in, Lebenspartner/in:
    378.03 €
    Mehrbedarf für Schwangerschaft des Partners:
    54.93 €
    Summe der Leistungen:
    701.13 €


    2 Kosten für die Unterkunft

    Kaltmiete:
    300.00 €
    Heizkosten minus 18% Warmwasserzuschlag:
    131.20 €
    Summe der Unterkunftskosten:
    431.20 €


    3 Einkommen

    Erwerbseinkommen:
    1182.00 €
    Versicherungspauschale:
    -30.00 €
    Summe der Einkünfte:
    1152 €


    Berechnung des Anspruchs

    Summe der Leistungen:
    701.13 € Regelsatz
    431.20 € Unterkunftskosten
    1132,33 E Gesamtbedarf
    1152 € Abzüglich ALGI Einkünfte
    19,67 Euro zuviel.
    Bleibt nix an ALGII Anspruch.

    Wäre wohl sinnvoller es mit Wohngeld zu probieren.

    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
    und der Anfang der Unzufriedenheit.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from HomerSimpson;69835

    H
    von wem kann ich es denn mir ausrechnen lassen? Kann ich das auch selbst irgendwo im internet machen?


    siehe eins weiter oben.

    Quote

    Hat sie denn ansprüche auf was anderes? Hartz IV oder ALG 2


    Kein ALGII weil zuviel Einkünfte.
    Hartz IV und ALGII ist übrings genau das gleiche.

    Quote

    Kann ich auch die Anträge für sie machen?


    Wo den ?
    Evtl. Wohngeld und das geht auch nur gemeinsam.

    Quote

    Und sollte ich mir solche absagen oder ähnliches schriftlich geben.
    Ich meine nur weil ich ja heute bei der Arge war und das wurde dort einfach mit einem deutlichen Nein abgelehnt ohne das man mich auf irgendwas anderes hingewiesen hätte.


    Dann stell einen Antrag, sie dürfen ihn nicht ablehnen......
    auch wenn NIX dabei rauskommt.

    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
    und der Anfang der Unzufriedenheit.

  • Hi,


    danke für die antworten und für eure Hilfe. Gehe dann morgen noch mal da hin, werde die dame mal auf § 16 SGB 1 Antragstellung hinweisen.


    Wohngeld hab ich schon beantragt, der nette Mitarbeiter meinte, das ich auch keins bekommen würde, hat aber dennoch den antrag angenommen und zur prüfung mitgeben.


    Gruß und nochmals danke!

  • Quote from HomerSimpson;69683

    Nach Abzug unsere Fixkosten(Versicherungen,GEZ,Miete,Nebenkosten,Telefon,Strom,LBS und Rente) bleiben uns knapp 400 euro zum leben.




    Ein kleiner Tipp noch: Wenn man arbeitslos ist, kann man nur schlecht sparen. Von daher solltest du die oben fett markierten Positionen versuchen ruhend zu stellen.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.