Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich würde da erstmal mit den Stadtwerken reden, ob die nicht, anstatt sich an den Vormietern zu orientieren, einen realistischeren Abschlag ansetzen würden. 273 Euro monatlich für Gas ist schon 'ne Hausnummer.

  • Zitat von Zunami12: „Es handelt sich um ca.400 Euro insgesamt, die fehlen, “ Sind diese 400 Euro die 2/3 der Kinder? Wenn ja, musst du nochmal nachsehen, die angemessenen KdU für einen Singlehaushalt allein sind meist höher als ein Anteil bei mehreren Personen. Zitat von Zunami12: „Und ich weiß auch nicht, ob ein junger Mensch Lust hat, mit einer ollen Frau in einer Bude zu hausen in einem 6 Parteien Block, in dem ansonsten nur ältere Leute wohnen “ Och, die gibt es durchaus. Manche wollen einfa…

  • Wenn du schon in einer Studenstadt lebst, wäre Untervermietung eines Zimmers keine Option für dich?

  • Erstmal die 270€ an die gegnerische Anwältin -> Ratenzahlung. Danach wird noch die Rechnung über die Gerichtskosten kommen und natürlich auch die über die eigentliche Schadenssumme.

  • Zitat von Kolrabi55: „welchen weg kann mann nun einschlagen das hier ein teil der Nebenkosten und eine Miete übernommen werden? “ Das Naheliegendste, einen Mietvertrag aufsetzen. Zitat von Kolrabi55: „Der Sohn hat kein einkommen “ Sollte der Sohn selber ALG2 beziehen, würden ihm die Mieteinnahmen natürlich als Einkommen angerechnet.

  • ALG2 mit 19 ohne Eltern

    MrSippi - - Hartz IV 4: U 25

    Beitrag

    Zitat von SteffenW: „und wie ich mich verhalte, wenn ich doch keinen Daten dort eintragen kann??? “ Trag doch einfach ein, dass du keinen Unterhalt bekommst oder eingefordert hast, weil du dich nicht in Ausbildung befindest.

  • ALG2 mit 19 ohne Eltern

    MrSippi - - Hartz IV 4: U 25

    Beitrag

    Ja, aber doch nur während dieser 1. Ausbildung. Wenn zwischen Schulende und Ausbildung nichts läuft, besteht auch kein Unterhaltsanspruch.

  • ALG2 mit 19 ohne Eltern

    MrSippi - - Hartz IV 4: U 25

    Beitrag

    Zitat von mainzerin: „die Eltern sind normalerweise bis 25 oder bis Ende der ersten Ausbildung unterhaltspflichtig. “ Nicht normalerweise, sondern nur bei ALG2 und wenn man noch zu Hause wohnt und in Ausbildung befindet er sich momentan nicht. Zitat von SteffenW: „Als ich voriges Jahr 18 wurde, hatte ich mit Zustimmung meiner Eltern und Vermieters die Wohnung übernommen. “ Wahrscheinlich läuft aber der Mietvertrag über deine Eltern, sodass das Jobcenter davon ausgeht, dass du noch zu Hause wohns…

  • Nebenkosten selbst zahlen

    MrSippi - - Kosten der Unterkunft

    Beitrag

    Also, im Mietvertrag (und in der Anlage) steht dass du X Euro Miete + 175 Euro NK-Vorauszahlung zu leisten hast? Dann so Zitat von Spejbl: „Natürlich Widerspruch beim JC i.V. mit Eilantrag beim SG einreichen. “

  • Nebenkosten selbst zahlen

    MrSippi - - Kosten der Unterkunft

    Beitrag

    Nein, für mich liest sich das im Zusammenhang eher so, als wäre weder eine Pauschale noch eine Vorauszahlung im Mietvertrag angegeben und in der Anlage von der Vermieterin nur die Jahreskosten aufgeschlüsselt. Deshalb ja meine Frage an die TE Zitat von MrSippi: „Steht in deinem Mietvertrag oder in der Anlage eine Summe X, die du als NK-Vorausleistung zahlen musst? “

  • Nebenkosten selbst zahlen

    MrSippi - - Kosten der Unterkunft

    Beitrag

    Zitat von Spejbl: „KDU sind zu zahlen, wann sie anfallen. Dazu zählen auch die Nebenkosten. “ Fallen sie denn laut Mietvertrag überhaupt an? Zitat von Dinia: „Es wurde alles erforderliche abgegeben ( auch den Mietvertrag, Jahresabrechung der Vormieterin, und die Anlage die von der Vermieterin ausgefüllt werden musste ) “ Steht in deinem Mietvertrag oder in der Anlage eine Summe X, die du als NK-Vorausleistung zahlen musst?

  • Kindergeld gerechter verteilen?

    MrSippi - - Kindergeld

    Beitrag

    Zitat von nachtvogel: „So eine Umverteilung brächte bei uns jetzt keinen großen Vorteil, außer für die Menschen die gut verdienen. “ Diese Umverteilung würde den sehr großen Vorteil bringen, dass das Geld direkt bei den Kindern ankommt und sie, zumindest in den Bereichen, unabhängig davon sind, ob sie in der "richtigen" Familie aufwachsen oder nicht.

  • Darlehen für einen PKW

    MrSippi - - einmalige Beihilfen

    Beitrag

    Sorry, klang irgendwie so, als könntest du ihn bringen, bzw. holen. Dann Vorstellungsgespräche eben so timen, dass du ihn begleiten kannst und dann mit einer evtl. schriftlichen Jobzusage Antrag stellen.

  • Darlehen für einen PKW

    MrSippi - - einmalige Beihilfen

    Beitrag

    Zitat von Claudia Matthies: „Mutti kann ihn schließlich nicht täglich bringen und abholen “ Kann Mutti ihm stattdessen das Auto nicht übergangsweise überlassen?

  • Hartz IV und Studium/Praktikum

    MrSippi - - Hartz IV 4 - ALG II 2

    Beitrag

    Das Alter ist da uninteressant. Es kommt darauf an, ob das deine erste Ausbildung ist. Und was heisst Eltern "anzapfen"? Das gehört nun mal zum Elternjob dazu. Notfalls musst du dich mal nach einem Studien/Bildungskredit erkundigen.

  • Hartz IV und Studium/Praktikum

    MrSippi - - Hartz IV 4 - ALG II 2

    Beitrag

    Was ist mit Unterhalt von den Eltern?

  • Hartz IV und Studium/Praktikum

    MrSippi - - Hartz IV 4 - ALG II 2

    Beitrag

    Musst du unter §7 SGBII, Abs.5 gucken. Das betrifft allerdings Studenten, die noch zu Hause wohnen.

  • Abschlussarbeit Hartz 4 U30

    MrSippi - - Hartz IV 4 - ALG II 2

    Beitrag

    Bildungskredit studis-online.de/StudInfo/Stud…ierung/bildungskredit.php

  • Mutter ALG II - Kind Bafög + Job

    MrSippi - - Hartz IV 4 - ALG II 2

    Beitrag

    Jetzt hab ich deine Rechnung auch kapiert . Zitat von maria1956: „WG: Ich glaube nicht, dass wir (Mutter und Tochter U25) jemals als WG betrachtet würden. Eher als HG, denke ich mir.Mich interessiert deshalb, ob sich an der Berechnung z.B. der KdU etwas ändert, wenn sie 25 ist. “ Warum nicht? Bei Geschwistern ist es ja auch so. Da ist lediglich die Frage, ob man gemeinsam wirtschaftet oder nicht. Du könntest auch an die Tochter untervermieten. Bei einer HG wäre es genauso, wie in einer BG, also …

  • Mutter ALG II - Kind Bafög + Job

    MrSippi - - Hartz IV 4 - ALG II 2

    Beitrag

    Zitat von maria1956: „ich habe 192 mehr als ich hätte, wenn ich allein wohnen würde. “ Nein, weil die 192,- auf deinen Bedarf angerechnet werden. Die bekommst du doch nicht zusätzlich. Zitat von maria1956: „Deshalb u.a. die Frage, ob sich an der Berechnung etwas ändert, wenn sie 25,- ist? Z.B. Einstufung als Haushaltsgemeinschaft und dann die tatsächlichen KdU berücksichtigt werden könnten “ Da wäre dann die Frage, ob ihr gemeinsam wirtschaftet oder jeder für sich. Wenn ihr unabhängig voneinande…

Impressum

Datenschutz

Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."