Hartz 4 Rechner

Alg II online berechnen

Änderungen zum 1. Januar 2017 inklusive.

Unser Hartz IV Rechner bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren ALG II Anspruch bereits vorab online zu berechnen.

Wir haben bei der Berechnung die besondere Situation von alleinerziehenden Personen, behinderten Menschen, schwangeren Frauen und Menschen mit krankheitsbedingtem Mehrbedarf an Ernährung berücksichtigt und damit einen der genauesten Rechner im Netz zusammengestellt.

Beachten Sie, dass der Hartz IV Rechner dennoch nur eine Modellrechnung bietet, die nicht sämtliche Eventualitäten mit einschließen kann. Eine Gewähr in irgendeiner Hinsicht können wir selbstverständlich nicht übernehmen. Für Anregungen und Hinweise sind wir dankbar.

Angaben zum Antragssteller

Schwanger:
Ab der 12. Kalenderwoche.
Behindert:
Nur, wenn zusätzlich Rehamaßnahmen/ Teilhabe am Arbeitsleben nach SGB IX absolviert wurde.
Kostenaufwändige Ernährung:

Angaben zum Ehegatten/Partner/Lebenspartner

Partner/in:
Partner/in volljährig:
Partnerin schwanger:
Ab der 12. Kalenderwoche.
Partner/in behindert:
Nur, wenn zusätzlich Rehamaßnahmen/ Teilhabe am Arbeitsleben nach SGB IX absolviert wurde.
Kostenaufwändige Ernährung:

Angaben zu Kindern

Anzahl der Kinder im Haushalt:

5 Jahre und jünger:
6 bis 13 Jahre:
14 bis 17 Jahre:
davon schwanger (ab der 12. KW):
davon behindert i.S.v. § 28 SGB II:
18 bis 24 Jahre:
davon schwanger (ab der 12. KW):
davon behindert i.S.v. § 28 SGB II:

Angaben zu den Unterkunftskosten

Kaltmiete inkl. Nebenkosten (monatlich):
Euro
Heizkosten (monatlich):
Euro
Warmwasseraufbereitung mit Haushaltsstrom:
bisheriges Wohngeld (monatlich):
Euro

Einkommen aller Personen der Bedarfsgemeinschaft

Erwerbseinkommen Antragsteller (brutto):
Euro
Abzüge Antragsteller:
Euro
Erwerbseinkommen Partner (brutto):
Euro
Abzüge Partner:
Euro
Renten:
Euro
Unterhalt/Unterhaltsvorschuss:
Euro
Kindergeld:
Euro
Sonstige Einkünfte:
Euro
Thema letzter Beitrag
ALG II - Bafög - Auszug - Anrechnung 17.08.17
Danke, Vegas. [quote='JonSnow','https://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/485584-alg-ii-baf%C3%B6g-auszug-anrechnung/?postID=507425#post507425'][...] Die restlichen Mieteinnahmen iHv 140 Euro wären Einkommen, das um 30 Euro bereinigt wird, falls dieser Freibetrag noch nicht bei einem anderen Einkommen zur Geltung gekommen ist. [...] [/quote]Ich weiß nicht, ob du das, was ich in Beitrag #15 zitier
Elterngeld nachzahlung alg 2 aufstockung 15.08.17
[quote]Das amt ist nicht in Vorleistungen getreten, allerdings sind ja nur bis 300€ anrechnungsfrei und ich bekomme monatlich ca 500€ Elterngeld. [/quote]Wenn du ALG 2 bekommst und das Jobcenter noch kein Elterngeld in der Berechnung als Einkommen drin hat, was logisch ist, da es ja noch nicht bewilligt wurde, dann ist "das Amt" in Vorleistung getreten. Denn ansonsten würdest du wohl 200 Euro ALG
Hartz IV - Schüler Gymnasium 17 Jahre - Vermittlun 13.08.17
ich habe einmal einen Schüler begleitet. Wir haben die Schulbescheinigung, das sehr gute Zeugnis, den Termin fürs Abitur und die Zusage für danach (dual, Ausbildung mit Studium) vorgelegt und die Sache hatte sich sofort erledigt.
Teilzeitjob + was wird weiterhin übernommen? 11.08.17
[quote='MMM123','https://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/485581-teilzeitjob-was-wird-weiterhin-%C3%BCbernommen/?postID=507215#post507215']wie sieht es denn aus mit Miete und nebenkostenabrrechnung , wird das weiterhin übernommen oder muss man da einen Teil selbst zahlen? gibt es eventuell eine Seite wo das genau beschrieben wird? [/quote]Wäre schrecklich, selber dafür aufkommen zu müssen. DAS
Fragen zur Überzahlung 09.08.17
An der Stelle muß man aber auch beachten, ALG II wird im Voraus gezahlt. Arbeitsentgelte wie z.B. Lohn/Gehalt werden nachgelagert vergütet. Also am Monatsende oder im Folgemonat. Kommt aber auch immer auf den jeweiligen Vertrag an.