Thema letzter Beitrag
Frage zur Auskunftspflicht. 21.04.18
Da trennt sich die Spreu vom Weizen.....................
U25 - keine Ausbildung, Anspruch Hartz IV 21.04.18
[quote='Turtle1972','https://www.sozialhilfe24.de/forum/thread/486060-u25-keine-ausbildung-anspruch-hartz-iv/?postID=515683#post515683']Wenn sie/ihr derzeit keine Leistungen vom JOBCENTER bekommt,dann kann der Termin beim Psychologen auch nicht vom Jobcenter sein,denn die betreuen nur Leistungsempfänger nach dem SGB II. [/quote]Sie hat jetzt den Termin beim [b]Ärztlichen Dienst[/b] Es ist mittle
Eigenanteil Erstattung nach Beendigung der Zahnspa 19.04.18
Ja, den Einzahlungsnachweis nebst Rechnung aber würde ich immer zu den Akten nehmen. Damit ich genau das nachweisen kann. Denn, es kam schon vor, und deshalb ist diese Anfrage auch berechtigt, daß man dem JC da auf die Finger klopfen muß, weil genau das versucht wurde.
Keine Mindestlohn für AL2 Empfänger 15.04.18
Warum sollen die, die am schwächsten sind auch noch bestraft werden? Das finde ich ungerecht. Gerade die, die es geschafft haben, aus diesem Sog der Arbeitslosigkeit raus zu kommen, sollten belohnt werden mit einem richtigen Lohn, damit sie endlich wieder ein normales Leben führen können und sich nicht gleich wieder schlecht behandelt und zurückgesetzt fühlen.
Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen Begrenzung 13.04.18
Ja, und jetzt wissen wir auch, warum. Z.B. deshalb: [u][/u]Es ist kaum zu fassen, wie unverschämt dreist sich die Asylindustrie auf Kosten des Steuerzahlers bereichert. Jüngstes Beispiel ist der Fall der Kölner CDU-Vorstandsfrau Andrea Horitzky. Diese kassiert mit ihrem „Flüchtlingshotel“ sagenhafte 32.500 Euro monatlich vom Steuerzahler. Dazu verholfen hat ihr offensichtlich ihr Parteifreund und
Leistungen Regelleistungen/Sozialgeld
Antragsteller :
409.00 €
Mehrbedarf Alleinerziehende:
0.00 €
Summe der Leistungen:
409.00 €

Kosten für die Unterkunft
Kaltmiete:
0.00 €
Heizkosten:
0.00 €
Summe der Unterkunftskosten:
0.00 €

Einkommen
Summe der Einkünfte:
0.00 €

Berechnung des Anspruchs
Summe der Leistungen:
409.00 €
+ Summe der Unterkunftskosten:
0.00 €
- Summe der Einkünfte
0.00 €
= Ihr vermutlicher Anspruch:
409.00 €