Das neue Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht befasst sich mit dem Verhältnis Arbeitnehmer - Arbeitgeber. Wir geben in unserem Ratgeber einen Überblick über die wichtigsten Regelungen des Arbeitsrechts.

Neuigkeiten zum Arbeitsrecht

Wegeriskiko im Arbeitsrecht

Wer trägt das Wegerisiko, also das Risiko, das es auf dem Weg zur Arbeit nicht zu Verzögerungen kommt. Muss etwa der Arbeitgeber zahlen, wenn der Arbeitnehmer er später zur Arbeit kommt, weil ein Zug ausgefallen ist?

Babysitter müssen als Arbeitnehmer gemeldet werden

Setzen Eltern einen Babysitter ein, um sich einen schönen Abend ohne ihr Kind zu machen, müssen sie die Person bei der gesetzlichen Unfallversicherung anmelden, selbst dann, wenn die Gegenleistung nur ein paar Euro beträgt.

Leiharbeit und Minijobs schlecht

Atypische Beschäftigungsverhältnisse, also etwa Teilzeitarbeit oder Leiharbeit, wirken sich negativ auf die Gesundheit und das Familienleben aus. Das fand eine neue Studie heraus.

Kündigung

Eines der größten Streitthemen im Arbeitsrecht ist die Kündigung. Wir geben hier einen umfassenden Überblick über das Recht der Kündigung, das Kündigungsrecht.

Arbeitsvertrag

Wie kommt ein Arbeitsvertrag zustande? Welcher Form bedarf der Arbeitsvertrag, welche Rechte und Pflichten ergeben sich daraus?

Abmahnung

Was ist eine Abmahnung im Arbeitsrecht? Welche Folgen sind daran geknüpft, wann darf sie ausgesprochen werden?

Arbeitsgericht

Wie ist das Verfahren vor dem Arbeitsgericht ausgestaltet? Muss ich mich vor dem Arbeitsgericht durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen?

Arbeitsplatz

Welche Rechte und Pflichten hat der Arbeitnehmer am Arbeitsplatz? Wie sieht sein Urlaubsanspruch aus? Was muss der Arbeitgeber bei einem Mobbing-Fall veranlassen? Darf man Internet und Telefon am Arbeitsort auch privat nutzen?

Mutterschutz

Welche Sonderregelungen hält der Gesetzgeber für Schwangere und Mütter vor? Wann setzt der Mutterschutz ein?